- © 20th Century Fox
© 20th Century Fox

Rachael kommt im Winter 1946 nach Hamburg, wo ihr Mann Lewis als Gouverneur der britischen Armee die Entnazifizierung sowie den Wiederaufbau der zerbombten Stadt beaufsichtigt. Das Ehepaar zieht in die von den Alliierten beschlagnahmte Villa von Stefan Lubert ein, der jedoch weiterhin mit seiner Tochter im Haus lebt. Rachael und Stefan verbindet Verlust – und bald Leidenschaft... Tolle Bilder, aber wenig Tiefgang.