So niedlich Terrier Max, Duke, Gidget und Co auch sind, man merkt der Fortsetzung an, dass sie ein Schnellschuss in der Hoffnung auf finanziellen Erfolg im Kielwasser des ersten Teils ist. Die Charaktere und ihre Aktionen bleiben teilweise fragwürdig, es gibt zu viele Handlungsstränge und die Animation könnte höherwertig sein. Kinder werden sich darum nicht kümmern, ihnen wird das neue Abenteuer um Max und seinen Aufenthalt am Land gefallen. Und das ist das Wichtigste.

Universal, 1 Bluray, ca. 18 Euro