Als Grace in die Le-Domas-Familie einheiratet, muss sie am Hochzeitstag ein Spiel absolvieren: Sie versteckt sich und die anderen versuchen, sie zu finden – und zu töten. Doch Grace lässt sich nicht einschüchtern … Wer Geld hat, hat das Sagen – dieses Motto wird hier dekadent und teilweise ziemlich eklig umgesetzt. Das Regie-Duo Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett liefert außerdem viel schwarzen Humor, Spannung und coole Retro-Atmosphäre – das hat was!