Seit Monaten ist die Frontlinie irgendwo in Frankreich zwischen Alliierten und Deutschen unverändert. Als die Briten erfahren, dass sich die Deutschen zurückgezogen haben, planen sie den Angriff mit 1600 Mann. Doch das alliierte Hauptquartier hat herausgefunden, dass es sich um eine Falle handelt, und schickt Anfang April 1917 die jungen Soldaten Blake (Dean-Charles Chapman) und Schofield (George MacKay) mit einer Warnung, den Angriff abzublasen, los. Die beiden müssen durchs Niemandsland zwischen den Fronten – werden sie es rechtzeitig schaffen?
Als ob er in einer einzigen Einstellung gedreht worden wäre, hält einen der Film von Sam Mendes von Anfang bis Ende in Atem. Packende Bilder, bemerkenswerte Details, geschickt eingesetzte Musik, eine spannende, bewegende Geschichte und grandiose Darsteller – dieses Werk vergisst man nicht mehr!

- © Universal
© Universal