Als sich ihr kontrollsüchtiger, reicher Erfinder-Freund Adrian das Leben nimmt, ist Cecilia erleichtert. Und dass er ihr fünf Millionen Dollar hinterlassen hat, stört sie auch nicht. Doch bald häufen sich merkwürdige Vorkommnisse – ist Adrian doch nicht tot? Fängt sehr gruselig und spannend an, fällt aber ab der zweiten Hälfte ab. Starkes Spiel von Elisabeth Moss!