Im Mai 2015 veröffentlichte der Förster Peter Wohlleben sein Buch "Das geheime Leben der Bäume" und stürmte damit sofort die Bestsellerlisten. Er erzählt darin über den Wald, wie die Bäume miteinander kommunizieren und welch komplexes Ökosystem der Wald ist. Mittlerweile reist er als "Waldbotschafter" durch die Welt, besucht uralte Bäume und macht auf Missstände aufmerksam. Begleitet wurde er dabei von einem Filmteam, herausgekommen ist eine Doku, in der wir zwar viel über Peter Wohlleben erfahren, der Wald und seine weltweite Situation aber ziemlich im Hintergrund bleiben. So gesehen ist der Titel fast ein wenig irreführend. Aber immerhin, die gezeigten Bilder sind beeindruckend …