Der Pianist Evgeny Kissin hat sein für Freitag, 5. August, geplantes Solistenkonzert bei den Salzburger Festspielen aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Wie das Festival am Mittwoch informierte, muss er aufgrund von Schmerzen im Arm einige Zeit pausieren. Dadurch sei ihm eine angemessene Vorbereitung auf den Soloabend nicht möglich gewesen. An seiner Stelle gibt die chinesische Pianistin Yuja Wang an diesem Abend ihr Debüt bei einem Solo-Recital.