Karol
Karol

Vom günstigen Preis nicht täuschen lassen: Es ist eine Spitzen-CD! Das Meccore-Streichquartett aus Polen spielt mit vollem Ton und einzigartiger Ausdruckswut – mitunter meint man, ein Streichorchester zu hören.

Die Quartette von Karol Szymanowski an der Grenze von Nachromantik und Expressionismus muss man in dieser Interpretation gehört haben – und erst recht Debussys Quartett, in dem sich der Komponist ein Werk lang auf klassische Satztechniken zurückbesinnt.

Karol Szymanowski: Quartette. Warner, 1 CD, ca. 10 Euro.