In einer öffentlichen Galerie in Wien ist es am Wochenende zum Diebstahl einer Skulptur von Erwin Wurm gekommen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, handelt es sich dabei um die knapp 60 Zentimeter hohe Statue "Kapuzenmann", die zwischen den Abendstunden des 14. Mai und Samstagmittag aus einer öffentlichen Galerie auf der Freyung entwendet wurde.

Wie es auf APA-Anfrage seitens der Landespolizeidirektion Wien hieß, war die Statue ungesichert in der nicht videoüberwachten Galerie ausgestellt. Die Schadenshöhe soll sich auf rund 60.000 Euro belaufen. Das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen übernommen. (apa)