Kinder lieben Quatschgedichte. Und zum Glück gibt es etliche Bücher, die randvoll damit sind. So auch "Gute Reise, Eierspeise!"  von Christian Futscher (Text) und Raffaela Schöbitz (Bilder) aus dem Picus-Verlag, in dem zum Beispiel ein Sägefisch den Tisch zersägt, ein in einem Halstuch Knopf zum Kopf wird oder ein Affe ein Schwein beleidigt - das dann ganz unerwartet reagiert.

Knapp zwei Dutzend kurze und längere Gedichte sind hier versammelt und werden auch bunt inszeniert, wobei die Bilder mindestens genauso lustig sind wie die Reime. Ideal für zwischendurch, um Kindern die Sprache spielerisch näherzubringen.

Christian Futscher & Raffaela Schöbitz:
Gute Reise, Eierspeise!
Picus; 48 Seiten; ab 4 Jahren; 15 Euro