Esther Mitterstieler. - © APAweb, Hans Punz
Esther Mitterstieler. - © APAweb, Hans Punz

Wien. (bau) "News"-Chefredakteurin Esther Mitterstieler wird das Blatt verlassen. Sie bestätigte ihr Ausscheiden aus dem Verlag mit Jahresende in einer Sitzung des Magazins. Sie soll sich um die Leitung der Wirtschaftsredaktion im ORF-Radio beworben haben, hieß es in der Vorwoche. Ein möglicher Wechsel in den ORF sei jedenfalls nicht fix, heißt es dort. Es gebe etliche Bewerber aus dem Haus, ein obligates Hearing habe zudem noch nicht stattgefunden. "News"-Herausgeber Horst Pirker bezeichnete die Bewerbung seiner Chefredakteurin beim ORF in der "Presse" als "legitim". Wer Mitterstieler bei "News" nachfolgen soll, ist noch nicht bekannt. Es gilt dem Vernehmen nach auch als möglich, dass "Trend"-Chefredakteur Andreas Weber das Blatt zusätzlich übernimmt. Anfrageversuche bei Mitterstieler blieben unbeantwortet. 

Dafür hat "News" eine neue kaufmännische Leitung: Roman Gerner, vormals bei der Mediaprint, wird Managing Director.