• vom 06.11.2003, 00:00 Uhr

Medien

Update: 07.04.2005, 16:23 Uhr

ORF trauert um Walter Niesner




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief





Einer der großen Alten des ORF ist tot: Walter Niesner erlag in der Nacht auf Dienstag im 85. Lebensjahr einem Herzinfarkt. Niesner wurde vor allem als Moderator der Sendung "Autofahrer unterwegs" zu einer der bekanntesten Medienpersönlichkeiten im Land.


Die Generaldirektorin des ORF, Monika Lindner, würdigte Prof. Walter Niesner als einen der großen Programmpioniere. Niesner war seit März 1946 als Sprecher für den heimischen Rundfunk tätig. Er moderierte Quizsendungen wie "Verachtet mir die Meister nicht" und "Österreicher über Österreich". Wiederholt stellte er sich in den Dienst humanitärer Aktionen. Sein Lebensmotto "Seid gut zueinander!" wurde zum geflügelten Wort.



Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2003-11-06 00:00:00
Letzte Änderung am 2005-04-07 16:23:00


Popkultur

Der Krampus als Anti-Held in Comics

Vom Alpenschreck zum Übersee-Schurken: der Krampus in US- Comics. - © Imago Comics Schon längere Zeit ist die furchteinflößende Gestalt des Krampus, des finsteren Begleiters des Heiligen Nikolaus im Alpenraum, Teil der US-Popkultur... weiter




Zeichentrick

Der "Vater" von SpongeBob Schwammkopf ist tot

FILES-US-ENTERTAINMENT-TELEVISION-SPONGEBOB-HILLENBURG - © AFP New York. Der Erfinder der beliebten Zeichentrickserie "SpongeBob Schwammkopf", Stephen Hillenburg, ist tot. Er starb am Montag im Alter von 57 Jahren... weiter





Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Posthume Resterampe
  2. Die neue Einstimmigkeit
  3. "Euryanthe" als packendes Kammerspiel
  4. Die Stadt als Spielwiese
  5. "Die Weiden" erleiden Schiffbruch an der Staatsoper
Meistkommentiert
  1. "Die Weiden" erleiden Schiffbruch an der Staatsoper
  2. "Die Weißwurst muss dir freundlich gesinnt sein"
  3. Die neue Einstimmigkeit
  4. ORF teilt TV-Sender gesellschaftlichen Gruppen zu
  5. Sonderausgabe für Herbert Kickl


Quiz


Förderpreisgewinner Christoph Fritz mit Moderatorin Verena Scheitz und "vormagazin"-Chefredakteur Christoph Langecker.

Peter Handke bei der Verleihung des 19. Wiener Theaterpreises "Nestroy" im Theater an der Wien. Hier mit dem Preis für sein Lebenswerk. Neo-Viennale-Chefin Eva Sangiorgi (links) mit der Regisseurin des Eröffnungsfilms Alice Rohrwacher

Sozialdemokratische Kundgebung für das Frauenwahlrecht, Wien-Ottakring, 1913 "Der Bauerntanz", entstanden um 1568.


Werbung