Jetzt hat man Paris Hilton schon essen so gut wie nie gesehen. Und kochen schon gar nicht! Das ficht den Streamingdienst Netflix nicht an. Der hat nun in Kürze eine neue Kochshow mit dem Reality-Star im Programm.

"Nächsten Monat kehre ich ins Fernsehen zurück, und diesmal übernehme ich die Küche", schrieb die 40-Jährige bei Instagram. Dazu postete sie ein Bild von einem Kochbuch, auf dem sie im - natürlich - pinken Kleid mit Schneebesen in der einen Hand und einem Hund in der anderen posiert.

Auf dem Kochbuch steht auch der Titel der Sendung: "Cooking with Paris" und darunter: "Einfache Rezepte aus der Küche von Paris Hilton". Wie US-Medien unter Berufung auf Netflix berichteten, soll Hilton in der Show mit prominenten Gästen neue Zutaten und Rezepte ausprobieren. Auch soll die sechsteilige Sendung von einem gleichnamigen Youtube-Video inspiriert sein, das der Reality-Star im Jänner 2020 in dem Videoportal hochlud. Dort kochte Hilton auf unterhaltsame Weise eine Lasagne. Ihr Sous-Chef ist da der Chihuahua "Diamond Baby", ihm hängt die Zunge schon raus, noch bevor irgendeine Zutat ausgepackt wurde. Den Mozarella muss sie selbst reiben, aber auch Hilton ist schon altersmilder geworden: "Life could be worse", sagt sie. Drei Sekunden später an der Reibe meint sie freilich: "Das ist so brutal".

Jede Menge Potenzial also für die neue Netflix-Show, sie soll ab 4. August zu sehen sein. (apa/cb)