• vom 08.05.2018, 12:18 Uhr

Medien

Update: 08.05.2018, 14:25 Uhr

Eurovision Song Contest

Europa singt wieder


Eleni Foureira aus Zypern während ihres Probe-Auftritts in Lissabon.  - © APAweb / Reuters, Rafael Marchante  Cesar Sampson singt heuer für Österreich. - © APAweb / AP, Armando Franca  Die Schweizerin ZiBBZ tritt mit ihrem Song "Stones" auf. - © APAweb / AP, Armando Franca  Der Auftritt des spanischen Duos Amaia und Alfred wird romantisch. - © APAweb / Reuters,  Rafaek Marchante  SuRie geht für Großbritannien in's Rennen. - © APAweb / AP, Armando Franca  Ryan O'Shaughnessy wird das Lied "Together" zum besten geben. - © APAweb / Armando Franca  Die Finnin Saara Aalto mit ihrer Band.  - © APAweb / AP, Armando Franca  Die Griechin Yianna Terzi wird bei ihrem Auftritt in Nebel gehüllt.  - © APAweb / AP, Armando Franca  Der Armenier Sevak Khanagyan wird mit seinem Song "Qami" auftreten. - © APAweb / AP, Armando Franca  Mazedonisches Duett: Eye Cue mit ihrem Song "Lost And Found". - © APAweb / AP, Armando Franca 



  • Sehenswert (0)




Von WZ Online, APA

  • Heute Abend findet das 1. Song Contest-Halbfinale statt.

Lissabon/Wien. Am Dienstag Abend wird es ernst für Cesar Sampson: Österreichs Vertreter beim 63. Eurovision Song Contest muss in Portugals Hauptstadt Lissabon im 1. Halbfinale des größten Musikbewerbs der Welt um eines von zehn Finaltickets kämpfen. Neben Österreich mit Startnummer 13 finden sich am Abend 18 weitere Länder im Tournament. Die ESC-Endrunde findet dann am 12. Mai statt.

ORF eins wird das Event ab 21.00 Uhr live aus Lissabon übertragen, wobei ESC-Veteran Andi Knoll bereits zum 18. Mal für den fachkundigen Kommentar sorgen wird. Und die Österreicher können am ESC-Abend mitentscheiden: Unter der Telefonnummer 090105905 sowie der angehängten Startnummer des Lieblingskandidaten können Song-Contest-Fans bis zu 20 Mal für ihren Favoriten stimmen - aber natürlich nicht für das eigene Land.

 Siehe dazu auch: Österreichs Cesar Sampson hat Chancen auf einen Finalstart beim Eurovision Song Contest.





Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2018-05-08 12:19:36
Letzte Änderung am 2018-05-08 14:25:07

Comicreader

Comics auf dem Schirm

Die Leseoberfläche... In der besten aller Welten gibt es ein standardisiertes Buchformat, und alle elektronischen Bücher sind damit kompatibel... weiter




Comic

Das Rätsel des 20. Jahrhunderts

Coversujet des "Fun"-Comics. - © avant-verlag Endlos aufsteigende Fassaden, gleichmäßig angeordnete Fenster, die Verästelungen stählerner Brückengeländer und Hochbahn-Konstruktionen: Die Ästhetik... weiter





Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Einschränkung von Pressefreiheit ist inakzeptabel"
  2. Höllische Augenzeugen
  3. Michel Houellebecq heiratet in aller Stille
  4. Damals, als alles einfacher war
  5. Kurz: "Jede Einschränkung von Pressefreiheit ist nicht akzeptabel"
Meistkommentiert
  1. "Einschränkung von Pressefreiheit ist inakzeptabel"
  2. Walter Hämmerle wird
    "WZ"-Chefredakteur
  3. Höllische Augenzeugen
  4. Punkt! .
  5. "Gefährliche Grenzüberschreitung" des Innenministers


Quiz


Tilda Swinton in einem Haute Couture Kleid des Designers Schiaparelli - das sich sogar in den Schuhen und Handschuhen optisch fortsetzt.

Gruppenbild der Jury: Präsident Guillermo del Toro (4.v.l.) gewann im Vorjahr den Goldenen Löwen für "The Shape of Water". Ganz links Venedig-Chef Alberto Barbera im Gespräch mit Christoph Waltz, ganz rechts:Biennale-Präsident Paolo Barratta. Werbung für Die Single "Baby I Love You" im Magazin Billboard 1959.

Sean Godwells Entwurf einer Kapelle erinnert beim ersten Auftritt des Vatikans auf der Architekturbiennale in Venedig auf den ersten Blick an einen aufklappbaren Würstelstand. Shepard Fairey vor seinem Mural am Wiener Flughafen.


Werbung