• vom 07.09.2018, 16:41 Uhr

Medien

Update: 07.09.2018, 17:43 Uhr

Medien

Einblick in Olaf Nicolais Archiv


Olaf Nicolai, There Is No Place Before Arrival [Protest im Schlaf], 2018, media loop, museum in progress in Kooperation mit der Kunsthalle Wien, Foto: Stephan Wyckoff, © Olaf Nicolai, vormagazin, 04.09.2018, S. 10–11  Olaf Nicolai, There Is No Place Before Arrival [Die USA fliegen Luftangriffe auf Syrien], 2018, media loop, museum in progress in Kooperation mit der Kunsthalle Wien, Foto: Jorit Aust, © Olaf Nicolai, DER STANDARD, 25.08.2018, S. 29  Olaf Nicolai, There Is No Place Before Arrival [The Terrified Monks], 2018, media loop, museum in progress in Kooperation mit der Kunsthalle Wien, Foto: Jorit Aust, © Olaf Nicolai, Die Furche, 30.08.2018, S. 12–13<br />  Olaf Nicolai, There Is No Place Before Arrival [Mensch und Maschine gleichen sich an], 2018, media loop, museum in progress in Kooperation mit der Kunsthalle Wien, Foto: Stephan Wyckoff, © Olaf Nicolai, profil, Nr. 32/18, 06.08.2018, S. 68  Olaf Nicolai, There Is No Place Before Arrival [Nach dem Massenmord in Las Vegas Motiv des Täters unklar], 2018, media loop, museum in progress in Kooperation mit der Kunsthalle Wien, Foto: Jorit Aust, © Olaf Nicolai, ray Filmmagazin, 31.08.2018, S. 40–41  Olaf Nicolai, There Is No Place Before Arrival [A Job Full of Danger: A Librarian in Baghdad], 2018, media loop, museum in progress in Kooperation mit der Kunsthalle Wien, Foto: Stephan Wyckoff, © Olaf Nicolai, 08.09.2018, S. 29.  Olaf Nicolai, There Is No Place Before Arrival [Dürre am Jangtse], 2018, media loop, museum in progress in Kooperation mit der Kunsthalle Wien, Foto: Stephan Wyckoff, © Olaf Nicolai, Kleine Zeitung, 11.08.2018, S. 25  Olaf Nicolai, There Is No Place Before Arrival [Weg ohne Umkehr – Schneelawine], 2018, media loop, museum in progress in Kooperation mit der Kunsthalle Wien, Foto: Stephan Wyckoff, © Olaf Nicolai, St. Galler Tagblatt, 15.08.2018, S. 14  Olaf Nicolai, There Is No Place Before Arrival [Völkisch und international], 2018, media loop, museum in progress in Kooperation mit der Kunsthalle Wien, Foto: Stephan Wyckoff, © Olaf Nicolai, Falter, 16.08.2018, Falter:Woche, S. 13 - © herrmann - mip  Olaf Nicolai, There Is No Place Before Arrival [Tiefseeproben spiegeln den Himmel], 2018, media loop, museum in progress in Kooperation mit der Kunsthalle Wien, Foto: Stephan Wyckoff, © Olaf Nicolai, Neue Westfälische, 25.08.2018, S. BI6  Olaf Nicolai, There Is No Place Before Arrival [Schlafen Sie mit dem Produzenten!], 2018, media loop, museum in progress in Kooperation mit der Kunsthalle Wien, Foto: Stephan Wyckoff, © Olaf Nicolai, trend, 31.08.2018, S. 101  Olaf Nicolai, There Is No Place Before Arrival [Tiere und Pflanzen mit feinem Gespür], 2018, media loop, museum in progress in Kooperation mit der Kunsthalle Wien, Foto: Stephan Wyckoff, © Olaf Nicolai, brand eins, 31.08.2018, S. 69 



  • Sehenswert (0)




Von WZ Online

  • Die Kunsthalle Wien widmet dem deutschen Konzeptkünstler Olaf Nicolai eine umfangreiche Ausstellung.

 Wien. Der Berliner Konzeptkünstler Olaf Nicolai hat für die Kunsthalle Wien eine großformatige, begehbare Installation entworfen. Sie zeigt Zeitungsbilder aus seinem Privatarchivm, die von Theatermalern und Theatermalerinnen auf den Boden der Ausstellungshalle gemalt wurden. Ihnen allen ist gemein, dass sie ästhetisch-poetische oder (gesellschafts-)politische Inhalte haben. museum in progress präsentiert die gemalten Zeitungsfotos in Kooperation mit der Kunsthalle Wien in den medialen Räumen. Wie zeigen Ihnen eine Auswahl davon.

Siehe dazu auch: Zeitung als Kunst

Links:
Kunsthalle Wien

media in progress

media loop





Schlagwörter

Medien, Olaf Nicolai, Fotografie

Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2018-09-06 13:42:17
Letzte Änderung am 2018-09-07 17:43:01

Comicreader

Comics auf dem Schirm

Die Leseoberfläche... In der besten aller Welten gibt es ein standardisiertes Buchformat, und alle elektronischen Bücher sind damit kompatibel... weiter




Comic

Das Rätsel des 20. Jahrhunderts

Coversujet des "Fun"-Comics. - © avant-verlag Endlos aufsteigende Fassaden, gleichmäßig angeordnete Fenster, die Verästelungen stählerner Brückengeländer und Hochbahn-Konstruktionen: Die Ästhetik... weiter





Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Vorarlberger verfehlten Sieg knapp
  2. Starke Frauen kennen keine Tabus
  3. "Standard" darf es in der "Gräfin" nicht schmecken
  4. Walter Hämmerle wird
    "WZ"-Chefredakteur
  5. Cop mit Gewissen
Meistkommentiert
  1. Wieder Wirbel um Ministeriums-"Journalistin"
  2. Walter Hämmerle wird
    "WZ"-Chefredakteur
  3. "Wiener Zeitung"-Geschäftsführer will "Gas geben"
  4. Drama um Daniel Küblböck
  5. Punkt! .


Quiz


Tilda Swinton in einem Haute Couture Kleid des Designers Schiaparelli - das sich sogar in den Schuhen und Handschuhen optisch fortsetzt.

Gruppenbild der Jury: Präsident Guillermo del Toro (4.v.l.) gewann im Vorjahr den Goldenen Löwen für "The Shape of Water". Ganz links Venedig-Chef Alberto Barbera im Gespräch mit Christoph Waltz, ganz rechts:Biennale-Präsident Paolo Barratta. Werbung für Die Single "Baby I Love You" im Magazin Billboard 1959.

Sean Godwells Entwurf einer Kapelle erinnert beim ersten Auftritt des Vatikans auf der Architekturbiennale in Venedig auf den ersten Blick an einen aufklappbaren Würstelstand. Shepard Fairey vor seinem Mural am Wiener Flughafen.


Werbung