Brad Pitt - © AFP
Brad Pitt - © AFP

Sie kann Brad Pitt einfach nicht loslassen: Jetzt hat Jennifer Aniston in "Vanity Fair" erzählt, was sie seinerzeit vor den Dreharbeiten zu "Mr. and Mrs. Smith" zu Angelina Jolie gesagt hat: "Brad ist so aufgeregt, mit Ihnen zu arbeiten. Ich hoffe, Sie haben eine wirklich gute Zeit." Bei den Dreharbeiten gingen Jolie und Pitt dann die "Amour fou"-Verbindung ein, die jetzt ebenfalls in Trümmern liegt. Dass sich nun aber das von vielen Jennifer-Aniston-Fans ersehnte Liebescomeback zwischen ihr und Brad Pitt anbahnt, ist, Insidern zufolge, unrealistisch - trotz eines schönen Treffens zu Jennifer Anistons 50. Geburtstag im letzten Februar.

Duchess Catherine hat ihre Schwiegermutter, Queen Elizabeth II., auf der Chelsea Flower Show empfangen und passend ein wunderbares Blumenkleid getragen. Doch dieses Design - hat man das nicht schon gesehen? - Ja, und zwar an Katherine, Duchess of Kent, der Ehefrau von Prince Edward, der seinerseits ein Cousin der Queen ist. Und wann hat die Duchess of Kent dieses Kleid getragen? - Stimmt: Ausgerechnet auf der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan. Kleider sind am britischen Hof seit Elizabeth I. mehr oder minder geheime Zeichen. Wofür also könnte das nun stehen? Es darf gerätselt werden. Fotos:apa/afp/reuters/Getty