Der Circus Roncalli verschiebt seine geplante Tournee "wegen der anhaltenden Situation im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie" auf das Jahr 2021. Davon betroffen sind Gastspiele in Wien, Graz und Linz, wo der Zirkus in den Herbstmonaten Station gemacht hätte. Die Ersatztermine werden Anfang August bekannt gegeben.

"Als Kulturbetrieb ist Roncalli, genauso wie die gesamte Live-Kultur, von einem Totalausfall und somit von der Corona-Krise besonders hart betroffen", heißt es am Freitag in einer Aussendung. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit und können kostenlos auf einen Wunschtermin umgebucht werden. (apa)