• vom 09.09.1999, 00:00 Uhr

Kultur

Update: 11.04.2005, 15:00 Uhr

Sachbuch

Buchpräsentation: Schutzbau in Ephesos von Köhlmeier und Hrdlicka unterstützt




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief






    Der Autor Michael Köhlmeier und der Bildhauer Alfred Hrdlicka unterstützen mit einem einzigartigen Buch, das heute, Donnerstag, präsentiert wird, die Aktivitäten der "Gesellschaft der Freunde von


    Ephesos": Köhlmeier erzählt in "Tantalos oder Der Fluch der bösen Tat" die Geschichte des antiken Europa, Hrdlicka hat dazu Offsetlithografien und eine Originalradierung geschaffen.




    Schlagwörter

    Sachbuch

    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2019
    Dokument erstellt am 1999-09-09 00:00:00
    Letzte Änderung am 2005-04-11 15:00:00

    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Es war doch alles ganz anders
    2. Viel Luft nach oben in der Engelsburg
    3. Florenz ist anders
    4. In der Kraftkammer
    5. Frau Thonhauser aus dem Lavanttal
    Meistkommentiert
    1. "Selbstbewusst einen lauten Schas lassen"
    2. Menasse bekommt trotz Kritik Zuckmayer-Medaille
    3. "Kammermusik ist fast wie Urlaub"
    4. Roman unter Wahrheitspflicht
    5. Led Zeppelin: Als das Luftschiff fliegen lernte

    Werbung





    Werbung