• vom 12.03.2018, 16:13 Uhr

Kultur


Society

Berühmt & Berüchtigt










    Meghan Markle

    Meghan Markle Meghan Markle

    Gerade war sie noch in heller Vorfreude auf die Hochzeit, und nun das! Meghan Markle entführt! Hält die großbritische Nation den Atem an? - Keineswegs. Es war ja nur Training. Und zwar das auf sie speziell zugeschnittene Anti-Geisel-Training. Wer der Royal-Familie angehört, muss es durchlaufen. Nur die Queen selbst ist ausgenommen. Und so haben Mitgliedern des Special Air Service (SAS) in der Grafschaft Hereford-shire Meghan Markles Entführung inszeniert. Sogar echte Munition soll dabei verwendet worden sein, denn Ziel der Übung war, den Ernstfall so echt wie möglich nachzustellen und Meghan Markle gezielt in Angst und Schrecken zu versetzen. Und sie war ganz allein bei der Übung. Erst nachher konnte sie sich in den Armen von Prinz Harry entspannen, der natürlich mit ihr mitgekommen ist, ihr aber während der Übung nicht zur Seite stehen durfte.

    Ganz echt war hingegen ein Polizeieinsatz bei Heather Locklear. Die Polizei suchte eine Waffe, die auf den US-Serienstar ("Denver Clan", "Melrose Place") registriert ist, wurde aber nicht fündig. Dem war eine heftige Auseinandersetzung vorausgegangen. Heather Locklear behauptet, ihr Lebensgefährte Chris Heisser habe sie gewürgt. Er hingegen sagt, sie habe ihn attackiert und ins Gesicht gebissen. Als die Polizisten eintrafen, wurden sie von Heather Locklear bedroht: "Ich erschieße euch, wenn ihr nochmal auf mein Anwesen kommt!" Die Schauspielerin ist derzeit in Behandlung wegen Drogensucht.

    Heather Locklear

    Heather Locklear Heather Locklear

    Sind Selena Gomez und Justin Bieber eigentlich gerade wieder einmal zusammen oder gerade wieder einmal getrennt? Da die beiden eine Kirche zwar gemeinsam besucht haben, dies aber in gehörigem Abstand voneinander machten, schaut es nach getrennt aus. Aber morgen kann das schon wieder ganz anders sein. Man weiß ja mittlerweile, wie es bei den beiden läuft. Fotos:ap/apa/afp/Getty

    Selena Gomez

    Selena Gomez Selena Gomez

    Justin Bieber

    Justin Bieber Justin Bieber






    Schlagwörter

    Society

    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
    Dokument erstellt am 2018-03-12 16:17:52


    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Am Ende wartet die Hölle
    2. Die Saloon-Türen schwingen wieder
    3. "Beleidigen ist zum guten Ton geworden"
    4. Fifty Shades of Crash
    5. "Ich fühle mich wie ein Kind"
    Meistkommentiert
    1. Walter Hämmerle wird
      "WZ"-Chefredakteur
    2. "Wiener Zeitung"-Geschäftsführer will "Gas geben"
    3. Drama um Daniel Küblböck
    4. Punkt! .
    5. "Beleidigen ist zum guten Ton geworden"

    Werbung





    Werbung