http://www.wienerzeitung.at/bilder/pop/beckwho.jpg Seine Zusammenarbeit mit den Yardbirds und Rod Stewart ("Truth") ist in bester Erinnerung, weniger seine Jazzrock-Ausritte u. a. mit der Jan Hammer Group. Verwunderlich ist, daß sich Jeff Beck

nicht wie andere alte Haudegen mit x-ten Aufgüssen der Vergangenheit begnügt, sondern Anschluß an die Jetztzeit findet.

"What Mama Said" erinnert gar an Rothrocks R.-L.-Burnside-Produktion (Fat Possum Records), doch ist die Gitarrenarbeit präziser Jeff Beck-Style. Der · wenn nicht mit erfreulichen Dub- oder Ambient-

Experimente kombiniert · auch auf die Nerven gehen kann.
Jeff Beck: Who Else! (Epic/Sony).