(vf) Seine Musik läuft im Radio, im Fitness-Studio und bei Heiratsanträgen: Bruno Mars (27) legte 2010 mit "Doo-Wops & Hooligans" ein sensationelles Debütalbum hin. Weltweit schaffte es 39 Mal Platin. Mars hat sechs Millionen Alben und mehr als 40 Millionen Singles verkauft, davon alleine zehn Millionen Exemplare von "Just The Way You Are" und "Grenade". Bei YouTube soll der Grammy-Preisträger ein Milliarden-Publikum erreicht haben, auch in einem "Twilight"-Film ist er zu hören.

Sein aktuelles Album hört auf den Titel "Unorthodox Jukebox". Er mischt darin die Genres: Die Single "Locked Out Of Heaven" etwa nimmt erst Anleihen von Police und Reggae, dann kommen die gewohnten Pop-Beats.

Im Herbst dürfen sich die österreichischen Fans selbst von den Fähigkeiten des jungen Hawaiianers überzeugen: Zwei Jahre nach seinem Österreichdebüt wird Bruno Mars am 24. Oktober in der Wiener Stadthalle gastieren. Mit im Gepäck hat der US-amerikanische Sänger sicher auch seine aktuelle Single "When I Was Your Man", die er am 15. Januar dieses Jahres erstveröffentlichte und bei den Grammys in Los Angeles präsentierte.

Donnerstag, 24. Oktober , 19.30 Uhr,
Wiener Stadthalle, Halle D.
Karten unter: Tel. 01/96096 und
Tel. 01/79 999 79 sowie im Netz unter www.oeticket.com, www.stadthalle.com