Wien. Die Fans von Prince müssen sich gedulden, bis sie in den Besitz der begehrten Tickets für die Soloshow des US-Musikers am 24. November im Wiener Konzerthaus kommen: Der ursprünglich für Freitag Vormittag angesetzte Start des Vorverkaufs musste verschoben werden, wie der Veranstalter mitteilte. Ein neuer Termin steht bis dato noch nicht fest.

Der 57-jährige Prince hat vor wenigen Tagen eine Europatour angekündigt, bei der er dem Titel gemäß ganz auf "Piano & A Microphone" setzen möchte. Insgesamt soll die Konzertreise mehr als ein Dutzend Auftritte umfassen, wie der Musiker gegenüber "El Pais" verriet.