Nach dem Schwerpunkt Kinderrechte möchte sich Moser dem Thema Demenz widmen. - © apa/Neubauer

Diakonie

"Kein Mensch soll sprachlos sein"10

  • Die neue Diakonie-Direktorin Maria Moser fordert einen Rechtsanspruch auf assistierende Technologien wie zum Beispiel Sprachcomputer für junge Menschen mit Behinderung.

Wien. Der achtjährige Liam geht in die dritte Klasse Volksschule und ist ein Einser-Schüler - und das, obwohl er körperlich und sprachlich behindert ist. Er hat Athetose, eine schwere Form zerebraler Bewegungsstörungen. Wenn er im Rollstuhl sitzt, hat es den Anschein, als würde er ständig um sich schlagen... weiter




APAUS - READING, - PENNSYLVANIA - STRUGGLES - TO - - © apa/Neubauer

Lehre

Neue Zuwanderer statt Lehre für Asylwerber2

  • Das Innenministerium wehrte sich erfolgreich gegen eine pragmatische Lösung bei den Asylwerbern in Lehre. Wirtschaftsvertreter reagieren enttäuscht, dafür freuen sie sich über die Ausweitung der Mangelberufsliste.

Wien. Asylwerber, die derzeit eine Lehre absolvieren, dürfen diese nun doch nicht beenden, wenn sie einen negativen Bescheid erhalten. Der Erlass, der 2012 den Zugang zur Lehre für Asylwerber geöffnet hat, wenn die Stelle nicht anderweitig besetzt werden konnte, ist mit Mittwoch außer Kraft gesetzt worden... weiter




- © apa/Jäger

Sozialpolitik

Wirtschaft bremst bei voller Anrechnung von Karenzen6

  • Gehaltsvorrückungen für Zeiten außerhalb des Betriebs würden den Faktor Arbeit verteuern.

Wien. Kinderkarenz ist Arbeit. Rund um die Uhr, ohne Urlaub und ohne die Möglichkeit, in Krankenstand zu gehen. Bei der Anrechnung von Karenzzeiten auf Gehaltsvorrückungen, Urlaubsanspruch, Kündigungsfristen oder Abfertigung wurden in der Vergangenheit in vielen Kollektivverträgen bereits wichtige Verbesserungen erreicht... weiter




Frauenministerin Juliane Bogner-Strauß. - © apa/Hochmuth

Gender Pay Gap

Initiative für mehr Lohntransparenz1

  • Hohe Lohnunterschiede zwischen Männer und Frauen. Ministerin Bogner-Strauß will einheitliche Standards für Einkommensberichte.

Wien. (dg) Am Mittwoch tagte erstmals die von Frauenministerin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) initiierte Expertengruppe zum Thema Lohngerechtigkeit für Frauen. "Das Ziel ist eine Vereinheitlichung der Einkommensberichte und neue, österreichweite Regeln", sagte die Ministerin. Im kommenden Jahr solle die Einkommenstransparenz in Österreich gestärkt... weiter




Oberösterreich

Landeshauptmann Stelzer kritisiert Lehrlingsregelung1

  • "430 junge Asylwerber sind davon betroffen."

Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) zeigt sich enttäuscht, dass Asylwerber in Lehre ihre Ausbildung nun doch nicht abschließen dürfen. Die türkis-blaue Bundesregierung hatte am Mittwoch erklärt, dass Lehrlinge bei einem negativen Asyl-Entscheid auch während der Ausbildung abgeschoben werden... weiter




Reaktionen

SPÖ fordert rasche Umsetzung der Anrechnung von Karenzzeiten

  • Der ÖVP-Wirtschaftsflügel bremst bei der Anrechnung von Karenzzeiten.

Wien. Die SPÖ wirft ÖAAB-Chef und ÖVP-Klubobmann August Wöginger im Zusammenhang mit seiner Forderung nach der vollen Anrechnung der Karenzzeiten eine Mogelpackung auf dem Rücken der Frauen vor. Man könne sofort die entsprechenden gesetzlichen Maßnahmen umsetzen und brauche dafür nicht auf Kollektivvertragsverhandlungen warten... weiter




Steht die volle Anrechnung der Karenzzeiten in allen Berufen und Kollektivverträgen bevor? - © APAweb/ROBERT J€GER

Kollektivverträge

Wöginger will volle Anrechnung der Karenzzeiten1

  • Der ÖAAB ist dafür, der Wirtschaftsbund dagegen.

Wien. ÖVP-Klubobmann August Wöginger fordert in seiner Funktion als ÖAAB-Obmann die volle Anrechnung der Karenzzeiten in allen Berufen und Kollektivverträgen. Wenn jemand bis zu 24 Monate Karenz nimmt, soll sie oder er künftig in dieser Zeit alle Gehaltsvorrückungen sowie die entsprechenden Urlaubsansprüche, Kündigungsfristen... weiter




Barbara Unterkofler im November 2017 anlässlich der Bürgermeisterwahl in Salzburg. - © APAweb / Barbara Gindl

Salzburg

Salzburger NEOS-Stadträtin Unterkofler wechselt zur ÖVP

  • Die erste pinke Politikerin mit Regierungsverantwortung kandidiert bei der Gemeinderatswahl 2019 für die Volkspartei.

Salzburg. Die Neos verlieren die erste gewählte Politikerin mit Regierungsverantwortung in ihren Reihen: Barbara Unterkofler, seit 2014 Stadträtin der pinken Partei in der Stadt Salzburg, wird bei der Gemeinderatswahl im Frühjahr 2019 auf der ÖVP-Liste kandidieren, kündigten Unterkofler und ÖVP-Bürgermeister Harald Preuner am Mittwoch in einer... weiter




Beißschutz: Rottweiler gelten als mutig, neigen aber zur Dominanz. - © epa/della vale

Hundebiss

Rottweiler verletzt Baby lebensgefährlich24

  • Einjähriger wurde von Hund in den Kopf gebissen. Das Kind befindet sich auf der Intensivstation.

Wien. (aum) Eine schreckliche Hundeattacke hat sich in der Donaustadt ereignet. Die Großeltern spielten bei einem Spaziergang am Montagabend mit einem einjährigen Buben gerade "Engelchen flieg". Da riss sich der Rottweiler von einer auf dem Gehsteig entgegenkommenden Passantin los. Er packte das Kind am Kopf und fügte ihm lebensbedrohliche... weiter




Fachkräftemangel

Ungleiches Land3

  • Das Ost-West-Gefälle bei Fachkräften ist ein Problem. Ist Zuwanderung die einzige Chance?

Wien. "Die Demografie spielt gegen uns", sagt Harald Mahrer. Er meint mit "uns" die Unternehmer, deren Interessen er als Präsident der Wirtschaftskammer vertritt. Die Zahl der 20- bis 60-Jährigen in Österreich hat vor wenigen Jahren die Fünf-Millionen-Marke überschritten, wird dort noch eine Weile verharren, ehe es nach unten gehen wird... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren



Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Eine "kollegiale Serviceleistung"
  2. Schlagabtausch statt Kompromiss
  3. Befragung von Doris Bund wurde abgebrochen
  4. Politikexperten sehen "Super-Gau" für SPÖ
  5. "Wo Menschen wirken passieren auch Fehler"
Meistkommentiert
  1. Opposition geschlossen gegen
    Ende der Lehre für Asylwerber
  2. Faßmann regt Debatte über Kopftuchverbot an
  3. Kern will bei EU-Wahl antreten
  4. Politikexperten sehen "Super-Gau" für SPÖ
  5. Kerns Plan B

Quiz


Firmenmonitor