Lichtinstallationen haben im Wiener Stephansdom bei der "Langen Nacht der Kirche" Tradition. Die heurige wird anders aussehen . . . Foto: apa / Georg Hochmuth

Religion

Viele Gespräche unterm Kreuz

  • "Lange Nacht der Kirchen": Knapp 2500 Programmpunkte in 620 Gotteshäusern.

Wien. 16 christliche Konfessionen laden diesen Freitag wieder Interessierte (auch Nicht-Gläubige) zur österreichweiten "Langen Nacht der Kirchen" ein. Bei der 14. Auflage der ökumenischen Großveranstaltung in 620 Kirchen und Klöstern gibt es unter gut 2500 Programmpunkten auch zahlreiche, die sich im Gedenkjahr 2018 der Erinnerung an die Jahre 1918... weiter




Das Schönbrunner Koala-Weibchen "Mirra Li" ist in der Nacht auf den 24. Mai 2018 "friedlich entschlafen", teilte der Tiergarten mit. - © APAweb / Daniel Zupanc

1976-2018

Schönbrunn trauert um Koala-Weibchen Mirra Li8

  • Nach dem Tod des Orang-Utan-Weibchens "Nonja" muss der Wiener Tiergarten wieder Abschied nehmen.

Wien. Nach dem Tod des für seine Malerei berühmten Orang-Utan-Weibchens "Nonja" verliert der Wiener Tiergarten Schönbrunn schon wieder einen Publikumsliebling: Das Koala-Weibchen "Mirra Li" ist in der Nacht auf Donnerstag "friedlich entschlafen", teilte der Zoo mit. Mit ihren 18 Jahren war "Mirra Li" bereits ein "Methusalem" ihrer Art... weiter




Essentiell ist eine Verringerung des Fleischkonsums. - © APAweb/dpa-Zentralbild/Britta Pedersen

Landwirtschaft

Österreich kann biologisch ernährt werden4

  • Laut Forschern ist dafür Reduktion des sehr hohen Fleischkonsums und der Lebensmittelabfälle notwendig.

Wien. Würden sie weniger Fleisch essen, könnten die Österreicher rein von heimischen Bioprodukten leben, haben Wiener Forscher herausgefunden. Damit wäre man weniger von Futterimporten abhängig, die Ernährung wäre gesünder und von einer flächendeckenden Umstellung auf biologische, extensivere Landwirtschaft würde auch die Umwelt profitieren... weiter




Prozess

Familienvater von Missbrauchsvorwurf freigesprochen

  • Das Urteil erfolgte im Zweifel und ist nicht rechtskräftig. Ein Kind hat sich wiederholt widersprochen, sagte die Richterin.

Wien. Ein sechsfacher Familienvater ist am frühen Dienstagnachmittag vom Vorwurf, seine älteste Tochter ab ihrem fünften Lebensjahr missbraucht zu haben, freigesprochen worden. Das nicht rechtskräftige Urteil erfolgte im Zweifel. Das Kind habe sich in seiner Einvernahme wiederholt widersprochen, sagte Richterin Elisabeth Reich in ihrer... weiter




Die Sorge um Nonja war schon seit Längerem groß. - © APAweb/RUDOLF STAHL

Tiergarten Schönbrunn

Orang-Utan-Weibchen Nonja gestorben3

  • Das Orang-Utan-Weibchen litt an extremer Nierenschwäche, sie wurde Dienstagfrüh eingeschläfert.

Wien. Das Schönbrunner Orang-Utan-Weibchen Nonja ist tot. "Eine neuerliche Nierenuntersuchung zeigte, dass sich ihre Nierenschwäche extrem verschlechtert hat. Es blieb uns keine andere Wahl, als Nonja zu erlösen", berichtete Zootierarzt Thomas Voracek. Die Sorge um Nonja unter den Tierpflegern, Zoologen und Tierärzten war schon seit Längerem groß... weiter




Der Jäger hätte sich von Radfahrern gestört gefühlt. Darum baute er die Falle. - © APAweb / dpa, Tobias HaseVideo

Braunau

Jäger spannt Draht gegen Radfahrer über Waldweg55

  • Der etwa einen Millimeter dicke Draht war in 1,70 Metern Höhe zwischen zwei Bäumen gespannt.

Neukirchen an der Enknach. Weil er sich durch Mountainbiker und Mopedfahrer in der Ausübung seiner weidmännischen Tätigkeit gestört gefühlt hat, hat ein 47-jähriger Jäger in Neukirchen an der Enknach (Bezirk Braunau) einen Draht über einen Waldweg gespannt. Eine Radfahrerin hatte die Falle am 8. Mai entdeckt und Anzeige erstattet... weiter




Die kommende Woche wird weitgehend warm, nicht immer scheint jedoch die Sonne. - © APAweb, dpa-Zentralbild, Uhlig Jens

Wetter

Unbeständig und mild

  • Die Woche beginnt sonnig, danach wird es unbeständig. Die Temperaturen steigen auf bis zu 28 Grad.

Wien. Das Wetter bleib unbeständig, aber mild. Das geht aus dem Trend der ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) für die kommenden Tage hervor. Morgen, am Pfingstmontag, scheint bis gegen Mittag recht häufig die Sonne, nur im Südwesten gibt es einige Wolken. Ab Mittag entwickeln sich vermehrt Haufenwolken und nachfolgend vor allem im... weiter




Wörthersee

Schuldsprüche nach dem Motorbootunfall3

Mit zwei Schuldsprüchen hat am Mittwoch der Prozess um den tödlichen Motorbootunfall am Wörthersee vom Juni 2017 geendet. Richter Matthias Polak fällte nach drei Verhandlungstagen am Landesgericht Klagenfurt sein Urteil. Der Erstangeklagte, ein 45 Jahre alter Niederösterreicher, wurde zu zehn Monaten Haft verurteilt... weiter




zurück zu Österreich   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Cops gegen Cops
  2. Schönbrunn trauert um Koala-Weibchen Mirra Li
  3. Jäger spannt Draht gegen Radfahrer über Waldweg
  4. Gebet eines Seniors
  5. "Wien ist das, was wir daraus machen"
Meistkommentiert
  1. Gridlings Suspendierung gerichtlich aufgehoben
  2. Kurz kritisiert "Gräuelpropaganda"
  3. Angekratztes Monopol
  4. Viererkoalition unter Bürgermeister Willi steht
  5. Kickls Fremdenrechtsnovelle in der Kritik

Werbung