Ob sich da schon ein kleiner Schneemann ausgehen wird? Ab Sonntag sind in Österreich lokale leichte Schneefälle möglich. - © APAweb / ZEITUNGSFOTO.AT / Daniel Lieb

Wetter

Leise rieselt der Schnee

  • Von Nordosten strömt am Samstag kalte Luft heran, ab Sonntagabend ist leichter Schneefall möglich.

Wien. In Österreich könnte sich bald schon vorweihnachtliche Stimmung einstellen: Ab Sonntagabend sind lokale leichte Schneefälle möglich, berichtete die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Donnerstag. Laut der Prognose strömt kalte Luft nach Österreich. In höheren Lagen ist es am Freitag meist schon von Beginn an sonnig... weiter

  • Update vor 41 Min.



Ziehung

Sechsfachjackpot im Lotto

  • Erst der dritte Sechsfachjackpot in der Geschichte.

Wien. Nach dem ersten Paukenschlag namens "Sechsfachjackpot" im Dezember 2017 folgte der nächste Sechsfachjackpot im September 2018. Heute, nur knapp zwei Monate später wartet der dritte Sechsfachjackpot auf die Spielteilnehmer. Am kommenden Sonntag geht es beim Sechser voraussichtlich wieder um die fette Gewinnsumme von rund 10 Millionen Euro... weiter




- © apa/Helmut Fohringer

Wundinfektionen

Tödliche Keime4

  • Jährlich sterben 2400 Menschen in Österreich an "Krankenhauskeimen". Eine Hygiene-Strategie senkt das Risiko.

Wien. (jm) Wundinfektion, Lungenentzündung und Harnwegsinfektionen, das sind die am häufigsten auftretenden Infektionen, die sich Patienten nach einer Operation im Spital zuziehen. 4,1 Millionen Menschen erkranken Studien zufolge in Europa jährlich an einer solchen Infektion, an 110.000 Todesfällen sind diese zumindest mitverantwortlich... weiter




Sexualbegleitung

Neue Aufgaben für Sexarbeiterinnen18

  • Die Ausbildung für Sexualbegleitung für Menschen mit Behinderungen wurde eingestellt. Nun übernehmen Sexarbeiterinnen die Arbeit.

Wien. Erlaubt ist alles bis auf Zungenküsse, Oral- und Geschlechtsverkehr: Sexualbegleiter unterstützen Menschen mit körperlicher oder kognitiver Beeinträchtigung dabei, ihren eigenen Körper zu entdecken und Sinnlichkeit zu spüren. Das kann über Streicheln, Liebkosen, Massagen, nackte Berührungen oder einfach nur Festhalten passieren... weiter




Normalerweise wird so wie hier mit einer optischen Sichtkontrolle ein Brustimplantat aus Silikon in Augenschein genommen. - © APAweb/dpa/Boris Roessler

Brustimplantate-Skandal

Neue Sammelklage gegen TÜV

  • Die Geschädigten können sich bis zum 27. November beim VKI anmelden.

Wien. Hunderttausende Frauen waren von einem Skandal um mangelhafte Brustimplantate eines französischen Herstellers betroffen, viele - auch aus Österreich - zogen vor Gericht. Jetzt ist eine neue Sammelklage in Vorbereitung. Bis 27. November können sich Geschädigte dieser beim Wiener Verein für Konsumenteninformation (VKI) anschließen und ihre... weiter




"Ich hatte Paranoia, ich hab’ Stimmen gehört, wo niemand war", sagte der Betroffene. - © apa/Pfarrhofer

Prozess

"Die Wut hat mich beherrscht"1

  • Der Sohn, der seine Mutter umgebracht hat, wurde eingewiesen. Er leidet unter paranoider Schizophrenie.

Wien. Ein 25-Jähriger wird in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen, weil er im April in Favoriten unter Einfluss von paranoider Schizophrenie seine Mutter getötet hat. Der Mann, der gerade die Bachelor-Prüfung seines Architekturstudiums abschloss, erkrankte einen Monat vor der Bluttat, ließ sich jedoch nicht behandeln... weiter




Wolff forderte eine Rücknahme von Grundrechtseingriffen, "die zu Beschneidung und Beschränkung führen", zum Beispiel von Überwachungsmaßnahmen wie der Videoüberwachung. - © Moritz Ziegler/Wiener Zeitung

Grundrechte

"Die Gefährdung der Grund- und Freiheitsrechte liegt in der Luft"10

  • Der Österreichische Rechtsanwaltskammertag nahm die Entwicklung der Rechtsstaatlichkeit unter die Lupe.

Wien. Vor 150 Jahren wurde die Advokatur durch die neue Advokatenordnung freigegeben - seitdem werden Rechtsanwälte nicht mehr von den Ministern ernannt. Das bedeutet, dass der Beruf frei und von jedermann ausgeübt werden kann. "Es ist somit unser Auftrag, alles zu tun, um die Rechtsstaatlichkeit zu verbessern", sagte Rupert Wolff... weiter




Kärnten

Schwere Verletzungen nach Streit unter Betrunkenen1

Eine Streitigkeit zwischen zwei Männern ist in der Nacht auf Samstag in einem Lokal in Magdalensberg im Bezirk Klagenfurt aufgrund des Alkoholkonsums der Beteiligten eskaliert. Ein 57-Jähriger aus der Gemeinde wurde von einem 52-Jährigen attackiert, stürzte vom Stuhl und erlitt schwere Kopfverletzungen, wie die Landespolizeidirektion mitteilte... weiter




zurück zu Österreich   |   RSS abonnieren


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Neue Aufgaben für Sexarbeiterinnen
  2. Mindestsicherung: Anreiz für Aufstocker?
  3. Tempo 140: Hofer zieht positive Bilanz
  4. Gewerkschaften drohen mit "echtem" Streik
  5. "Großteil der Fälle ist Verhetzung"
Meistkommentiert
  1. "Österreichs Ausstieg ist dümmlich"
  2. Kurz verteidigt Entscheidung nach Kritiks Van der Bellens
  3. "Österreich findet sich jetzt in einer Gruppe mit Trump, Orban"
  4. "Nicht leichtfertig aufs Spiel setzen"
  5. UNO-Migrationspakt sorgt für Kontroversen

Werbung