• vom 07.10.2017, 10:34 Uhr

Politik

Update: 07.10.2017, 12:29 Uhr

Kern ortet größten politischen Skandal der Zweiten Republik

apa.at



  • Artikel
  • Kommentare (3)
  • Lesenswert (3)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von hhi/ce

Aus rechtlichen Gründen kann der Inhalt dieses Artikels leider nicht mehr angezeigt werden.




3 Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)



Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2017-10-07 10:34:03
Letzte nderung am 2017-10-07 12:29:03




Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Ich entschuldige mich"
  2. Pensionen von Frauen halbieren sich durch Teilzeit
  3. Blanik will FPÖ auf Platz zwei verhindern
  4. Schwarzes Heimspiel, grüne Zitterpartie
  5. Aufregung um FPÖ-Kandidaten Andreas Hauer
Meistkommentiert
  1. Für Nichtraucher Partei beziehen
  2. ÖVP/FPÖ sorgen für Zweidrittelmehrheit im ORF
  3. FPÖ will Gesetz ohne Begutachtung aushebeln
  4. Eintrittstor zur direkten Demokratie
  5. Mehrheit der Österreicher ist für Sommerzeit

Die steirische Molekularbiologin und Neo-Nationalratsabgeordnete Juliane Bogner-Strauß übernimmt das Ressort Frauen, Familie und Jugend.



Werbung


Werbung