Wien. Gegner und Befürworter eines Rauchverbotes sind fast gleich auf: Bei einer Umfrage im Auftrag des Nachrichtenmagazins "Profil" sprachen sich 49 Prozent für ein Rauchverbot in Lokalen aus, 47 Prozent wollten die derzeitige Misch-Variante beibehalten.

  Vier Prozent wollten sich zu der Frage nicht äußern. In einer im Dezember 2013 durchgeführten Umfrage waren noch 52 Prozent für ein generelles Rauchverbot, 43 Prozent sprachen sich damals dagegen aus.