Die 18-jährige Yemisi Rieger (Mitte) wurde am Donnerstag, 28. März 2013, zur "Miss Vienna 2013" gekürt. - © APAweb / Björn Steinmetz / Artview.at
Die 18-jährige Yemisi Rieger (Mitte) wurde am Donnerstag, 28. März 2013, zur "Miss Vienna 2013" gekürt. - © APAweb / Björn Steinmetz / Artview.at

Wien. Die 18-jährige Yemisi Rieger ist die "Miss Vienna" 2013. Im Zeremoniensaal der Wiener Hofburg setzte sich Rieger am Donnerstagabend gegen 14 Kandidatinnen durch. Zweitplatzierte wurde die 24-jährige Jacqueline Sappert, den dritten Platz ergatterte die 22-jährige Anna-Lea Spaczynski, hieß es in einer Aussendung der Veranstalter.

"Ich freue mich sehr über das Ergebnis und bin vollauf damit zufrieden, wie unsere Jury gevotet hat. Yemisi ist nicht nur unglaublich hübsch, sondern auch schlagfertig und charismatisch. Mit ihr geht die absolut richtige Kandidatin in die 'Miss Austria Wahl", freute sich Organisatorin Carmen Stamboli. Die Wahl zur schönsten Frau Österreichs geht am 23. Juni im Casino in Baden in Niederösterreich über die Bühne.