Reflexionen

Literaturgeschichte 8
Viele Rätsel in vier Wänden In Zeiten von Ausgangsbeschränkungen lohnt sich die Entdeckung einer alten Erzählnische: Zur Geschichte des verschlossenen Raums in der Kriminalliteratur.
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren