Skispringen

ÖSV-Springer schrammten in Zakopane am Sieg vorbei

  • Sturz von David Siegel überschattete Erfolg der Deutschen. Ein Zehntelpunkt fehlte Huber, Hörl, Hayböck und Kraft.

Zakopane. Österreichs Skispringer haben im Teambewerb in Zakopane hauchdünn den ersten Saisonsieg verpasst. Daniel Huber, Jan Hörl, Michael Hayböck und Stefan Kraft mussten sich Deutschland am Samstag nur um einen Zehntelpunkt geschlagen geben, auf den dritten Platz sprang vor Heimpublikum Polen. Der Deutsche David Siegel zog sich bei einem Sturz... weiter




England

Crystal Palace öffnet Stadion als Schlafplatz für Obdachlose

  • Premier-League-Club stellt in siener Lounge Feldbetten auf.

London. Der englische Fußball-Premier-League-Club Crystal Palace hat in seinem Stadion eine Notschlafstelle für Obdachlose eingerichtet. Wie der Londoner Verein mitteilte, werden bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt bis zu zehn Obdachlose in einer Lounge im Selhurst Park im Süden der britischen Hauptstadt aufgenommen... weiter




Nordische Kombination

Rehrl holt in Chaux-Neuve seinen zweiten Sieg

  • Der Steirer blieb auf der 10-km-Loipe völlig ungefährdet.

Chaux-Neuve. Franz-Josef Rehrl hat am Samstag auch den zweiten Teil des "Nordic Triple" im Weltcup der Nordischen Kombination in Chaux-Neuve gewonnen. Der 25-jährige Steirer, der nach dem Sprung mit 45 Sekunden Vorsprung auf den Japaner Yoshito Watabe in die 10-km-Loipe gegangen war, siegte nach 22:58,7 Minuten 24,3 Sekunden vor Akito Watabe... weiter




Rennsport

Ferrari-Vertrag für Mick Schumacher

  • 19-jähriger Sohn von Weltmeister Michael ist bei Scuderia nun Teil der Nachwuchs-Akademie.

 Maranello. Ferrari hat Rennfahrer Mick Schumacher für seine Nachwuchs-Akademie verpflichtet. Der Sohn des deutschen Formel-1-Rekordchampions Michael Schumacher habe einen Vertrag unterschrieben und werde vor der neuen Motorsport-Saison an einem Testprogramm teilnehmen, teilte der Autobauer mit. Der 19 Jahre alte Mick Schumacher hatte in der... weiter




Kriechmayr beim Lauberhorn-Klassiker in Wengen. - © APAweb/AFP/KEYSTONE, JEAN-CHRISTOPHE BOTT

Ski-Weltcup

Kriechmayr feiert in Wengen ersten Saisonsieg

  • Oberösterreicher war bei der Lauberhorn-Abfahrt um 0,14 Sekunden schneller als der Schweizer Feuz.

Wengen. Vincent Kriechmayr hat am Samstag die Lauberhorn-Abfahrt in Wengen gewonnen. Der 27-jährige Oberösterreicher feierte seinen ersten Saisonsieg und seinen insgesamt vierten im alpinen Ski-Weltcup. Kriechmayr war in 2:28,36 Minuten 0,14 Sekunden schneller als der Schweizer Lokalmatador Beat Feuz... weiter




Ski-Weltcup

Siebenhofer gewinnt auch 2. Cortina-Abfahrt

  • Steirerin siegt vier Hundertstel vor Nicole Schmidhofer.

Cortina d'Ampezzo. Ramona Siebenhofer hat als erste Fahrerin in einer Saison zwei Weltcup-Abfahrten in Cortina d'Ampezzo gewonnen. Einen Tag nach ihrem Weltcup-Premiererfolg siegte die Steirerin am Samstag 4 Hundertstel vor Nicole Schmidhofer, die als Zweite vor Weltmeisterin Ilka Stuhec (SLO/+0,51) einen ÖSV-Doppelsieg perfekt machte... weiter




Eishockey

Siege für EBEL-Spitzenduo Caps und Graz

  • Steirer bezwangen Salzburg und fixierten vorzeitig Play-off-Teilnahme.

Wien. Das Spitzenduo der Erste Bank Eishockey Liga hat am Freitag in der 39. Runde Siege gefeiert. Die Vienna Capitals setzten sich nach 0:2-Rückstand gegen den VSV 5:2 durch und die Graz 99ers bezwangen den CHL-Halbfinalisten Red Bull Salzburg mit 5:4. Damit stehen die Steirer als zweiter Club fix in der Pick Round des Play off... weiter




- © afp

Ski alpin

Strahlende Sieger2

  • Ramona Siebenhofer gewann in Cortina zum ersten, Marco Schwarz in Wengen zum zweiten Mal.

Cortina/Wengen. (may) So etwas gibt es selbst im erfolgsverwöhnten österreichischen Skiverband nicht alle Tage: Zwei Weltcuperfolge bei Damen und Herren binnen wenigen Stunden - und das durch Athleten, die man durchaus als Überraschungssieger titulieren darf. Genau das ist am Freitag bei der Damen-Abfahrt in Cortina in Person von Ramona Siebenhofer... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren


Abseits

Von Aufdeckern und Erpressern

Gut und Böse sind keine absolut gesetzten moralischen Kategorien - das wissen wir seit Friedrich Nietzsche. Dass es sich dabei um keine komplizierte... weiter





Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. ÖSV-Springer schrammten in Zakopane am Sieg vorbei
  2. Voraberger boxt in New York um WM-Titel
  3. Kriechmayr feiert in Wengen ersten Saisonsieg
  4. Crystal Palace öffnet Stadion als Schlafplatz für Obdachlose
  5. Janine Flock krönt sich zur Europameisterin

Quiz