Klaus Huhold ist Redakteur im Außenpolitik-Ressort der "Wiener Zeitung". - © Thomas Seifert

Fußball-WM

Auf der Suche nach dem kultigen Außenseiter

  • Dieser WM fehlt ein Roger Milla. Oder auch ein Otto Rehhagel.

Sein Lambada-Tanz beim Torjubel wurde derart zum Kult, dass ihn Anfang der 1990er Jahre auch so mancher Provinzkicker vor seinen (zumeist sehr wenigen, zumeist sehr bierbäuchigen) Fans nachzuahmen versuchte. Roger Milla war bei der WM 1990 das Gesicht des Sensationsteams aus Kamerun. Bei der bis heute torärmsten WM lieferten die Westafrikaner... weiter

  • Update vor 47 Min.



Sebastian Coates and Luis Suarez steigen ohne Gegentor auf. - © REUTERS - Michael Dalder

Fußball-WM

Eine bittere Niederlage der Gastgeber1

  • Uruguay schlägt Russland 3:0.

Uruguay hat sich bei der Fußball-WM in Russland den Gruppe-A-Sieg gesichert. Die Mannschaft von Trainer Oscar Tabarez setzte sich am Montag in Samara gegen den Gastgeber klar mit 3:0 (2:0) durch und blieb damit auch im dritten Gruppenspiel ohne Punkteverlust und Gegentor. Luis Suarez mit einem direkt verwandelten Freistoß (10... weiter




Handball

Wiedersehen mit den Großmächten1

  • Österreich bekommt es bei der Handball-WM mit Dänemark und Norwegen zu tun.

Kopenhagen. Österreichs Nationalteam ist am Montag in Kopenhagen mit zwei Schwergewichten des Welthandballs in eine WM-Gruppe gelost worden. Die Truppe von Teamchef Patrekur Jóhannesson trifft ab 10. Jänner 2019 in Pool C in Herning unter anderem auf Rio-Olympiasieger Dänemark und Vize-Weltmeister Norwegen... weiter




Die Three Lions können es nicht fassen. Zum Auftakt traf John Stones gegen Panama. - © ap/Schrader

Fußball-WM

England träumt von 1966

  • Nach dem 6:1-Sieg über Panama verlangen Fans und Medien den Finaleinzug. Polen muss indes das Feld räumen.

Nischni Nowgorod. Vor der Weltmeisterschaft in Russland ist Englands Nationalteam vom überwiegenden Teil der Fans und Medien als flügellahm abgestempelt worden. Nach dem 6:1 am Samstag in Nischni Nowgoroad gegen Panama schlug das Pendel in die entgegengesetzte Richtung aus. Nun träumen die Yellow Press und die Anhänger der Three Lions wieder vom... weiter




Kolumbianische Fans huldigen "Schneckerl" Prohoska und Hans Krankl? - Nein. Es geht um Carlos Valderama und Rene Higuita. - © APAweb/REUTERS, Jorge Silva

Fankultur

Die Fan-Gesichter der WM

  • Es wird nicht nur gesungen und getanzt, laut geschrieen und mitgefiebert, es wird auch verkleidet - Eine Bilderstrecke

weiter




Im Spiel Polen gegen Kolumbien waren die Südamerikaner klar überlegen. - © APAweb / Reuters, John Sibley

Fußball-WM

Kolumbien gewinnt 3:04

  • Polen verpasst mit der zweiten Niederlage das Achtelfinale.

Kasan. Kolumbien hat am Sonntag bei der Fußball-WM in Russland den ersten Sieg gefeiert. Im Gruppe-H-Duell mit Polen gewannen die Südamerikaner in Kasan klar 3:0 (1:0). Aufgrund der zweiten Niederlage steht fest, dass für Polen das Turnier nach dem letzten Gruppenspiel beendet ist. Kolumbien brachte sich hingegen in eine gute Position und kann den... weiter




Der Senegalese Ismaila Sarr (links) und der Japaner Takashi Inui (rechts) kämpfen um den Ball in einem Spiel der Gruppe H. - © APAweb / AP, Mark Baker

Fußball-WM

Japan und Senegal verpassten bei Remis Vorentscheidung

  • Ausgeglichene Partie endet 2:2 - Senegal in erster, Japan in zweiter Hälfte tonangebend.

Jekaterinburg. Japan und der Senegal haben im direkten Duell der beiden Sieger des ersten Spieltags in Gruppe H bei der Fußball-WM in Russland eine Vorentscheidung im Kampf um das Achtelfinale verpasst. Die beiden Überraschungsteams trennten sich am Sonntag in Jekaterinburg 2:2. Japans Tore erzielten Takashi Inui (34.) und Keisuke Honda (78.)... weiter




Der britische Rennfahrer Lewis Hamilton lässt sich feiern.  - © APAweb / AP, Claude Paris

Formel 1

Hamilton siegte am englischen "Super Sunday"6

  • "Gut für England!", sagte der Titelverteidiger als er mit seinem 65. Sieg die WM-Führung zurück eroberte.

Le Castellet. Knapp zwei Stunden nach dem 6:1-Erfolg der "Three Lions" bei der Fußball-WM in Russland vollendete Formel-1-Star Lewis Hamilton einen Freudentag für England. Der Mercedes-Mann gewann am Sonntag den Großen Preis von Frankreich in Le Castellet vor Red-Bull-Pilot Max Verstappen und Kimi Räikkönen im Ferrari... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren



Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Hamilton siegte am englischen "Super Sunday"
  2. Kolumbien gewinnt 3:0
  3. Die deutsche Verkrampfung
  4. Eine bittere Niederlage der Gastgeber
  5. Japan und Senegal verpassten bei Remis Vorentscheidung
Meistkommentiert
  1. Die deutsche Verkrampfung
  2. Mexiko feierte 1:0-Sieg gegen Deutschland
  3. Shaqiri, Xhaka die Helden bei Schweizer Sieg über Serbien
  4. Der Diplomaten-Coup des Boris Becker
  5. Moskau im Ballfieber

Abseits

Den VAR mag man eben . . .

Wenn jemand die Geste markenrechtlich geschützt hätte (so dies überhaupt möglich ist), hätte die Fifa bei dieser Weltmeisterschaft ordentlich zu... weiter





Quiz