Liverpool verlor am Dienstagabend bei Serbiens Meister Roter Stern Belgrad 0:2 (0:2). Milan Pavkov war mit seinem Doppelpack (22./per Kopf nach Eckball, 29./Weitschuss) vor 55.000 Zuschauern der Matchwinner für den Play-off-Bezwinger von Red Bull Salzburg. Es war der erste Champions-League-Sieg für Roter Stern. Im zweiten Match trennten sich Napoli und PSG 1:1 (0:1).

Österreichs Teamstürmer Guido Burgstaller hat am Dienstagabend sein erstes Champions-League-Tor erzielt. Der Kärntner sorgte beim 2:0-(1:0)-Heimsieg von Schalke 04 gegen den türkischen Meister Galatasaray Istanbul für die frühe 1:0-Führung (4.) und gab den Pass zum 2:0 (57.). Schalke liegt damit auf Platz 2 der Gruppe D hinter dem FC Porto, der Lok Moskau 4:1 (2:0) schlug.

Der Revier-Rivale Borussia Dortmund kassierte dagegen mit dem 0:2 bei Atletico Madrid die erste Saisonniederlage. Auf den hinteren Rängen der Gruppe A ging Monaco daheim gegen den FC Brügge mot 0:4 (0:3) unter.

In der Gruppe B schlug schließlich Tottenham den PSV Eindhoven mit 2:1 (0:1) dank zweier Trefffer von Harry Keane.