Der SV Mattersburg hat mit einem 2:1-(1:0)-Sieg beim Kapfenberger SV einen großen Schritt Richtung Aufstieg in die Fußball-Bundesliga gemacht. Die Burgenländer liegen nun sieben Punkte vor dem Aufstiegskonkurrenten LASK, der beim Schlusslicht Innsbruck eine verdiente 0:2-(0:2)-Niederlage kassierte.

Die Ergebnisse

  • SKN St. Pölten - SC Austria Lustenau 1:0 (0:0)
  • FC Liefering - SV Horn 3:1 (1:0)
  • Wacker Innsbruck - LASK Linz 2:0 (2:0)
  • FAC - TSV Hartberg  1:3 (1:1)
  • Kapfenberger SV - SV Mattersburg 1:2 (0:1)