Wien. Österreichs Fußball-Teamspieler Louis Schaub wechselt von Rapid zum deutschen Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln. Wie der heimische Rekordmeister am Mittwoch bekanntgab, nützt der 23-jährige Offensivmann eine Ausstiegsklausel und unterzeichnete bei den "Geißböcken" einen Vertrag bis Juni 2022. Köln, das den Transfer bestätigte, hat sich den sofortigen Wiederaufstieg als Ziel gesetzt.