Die "Three Lions" belohnten sich mit einer fulminanten Schlussoffensive und wieder einmal war Torjäger Harry Kane einer der Erfolgsgaranten. - © APAweb/REUTERS, David Klein

Fußball-Nations-League

England nach 2:1 Gruppensieger, Kroatien steigt ab2

  • Vizeweltmeister nun möglicher Nations-League-Gegner Österreichs.

London. Freud und Leid im Wembley: England hat sich am Sonntag mit einem 2:1-Sieg in London in der Fußball-Nations-League für das Final Four im kommenden Juni qualifiziert. Vizeweltmeister Kroatien steigt trotz einer zwischenzeitlichen Führung aus der A-Liga ab und könnte in der nächsten Auflage wie Deutschland... weiter




Jubel bei Memphis Depay und Co. - © Apaweb / REUTERS

Fußball

Deutschland steigt beim Zuschauen ab2

  • Niederlande besiegeln Schicksal der Deutschen - DFB-Elf damit potenzieller Gegner Österreichs in der B-Liga der Nations League.

Rotterdam. Ausgerechnet der Erzrivale hat den Abstieg von Deutschland in die Nations League B besiegelt. Die Niederlande bezwangen am Freitag in Rotterdam Weltmeister Frankreich mit 2:0 (1:0) und haben nun sogar die Chance, die Gruppe als Sieger abzuschließen. Die Niederländer liegen einen Zähler hinter Frankreich zurück... weiter




Fußball

Ein Schritt Richtung EM1

  • Österreichs U21 hat vor dem Play-off-Rückspiel gegen Griechenland alle Trümpfe am Fuß.

Saloniki. (apa/art) "Der Sieg ist erst die halbe Miete" - Österreichs U21-Teamchef Werner Gregoritsch gab sich alle Mühe, die Euphorie zu bremsen. Zufriedenheit war dennoch angesagt, schließlich hat die ÖFB-Auswahl die Griechen im Hinspiel des EM-Play-offs vor deren Publikum mit 1:0 in die Schranken gewiesen - und damit vor dem Rückspiel am... weiter




U21-EM-Play-off

ÖFB-Team schlägt Griechenland1

  • Sehr gutes Resultat öffnet die Türe für die Teilnahme an der EM weit.

Saloniki. Fußball-U21-EM-Qualifikation - Play-off, Hinspiel: Griechenland - Österreich Endstand 0:1 (0:0). Saloniki, Stadio Toumba, SR Andris Treimanis (LAT). Tor: 0:1 (84.) Posch Griechenland: Kotsaris - Saliakas, Chatzidiakos, Nikolaou, Tsimikas - Karachalios, Galanopoulos - Chatzigiovanis (46. Lamprou), Bouzoukis (82... weiter




Auch Marko Arnautovic erwischte gegen Bosnien-Herzegowina nicht seinen besten Tag. - © apa/Hochmuth

Fußball

Ein (kleiner) Schritt zurück3

  • Das ÖFB-Team hat den Elan aus dem Frühsommer verloren.

Wien. Nur ein Tor aus den jüngsten vier Spielen (inklusive dem Test in Dänemark), dazu eine fehleranfällig gewordene Abwehr - unter diesen Prämissen ist der angepeilte Gruppensieg in der Nations League nicht zu schaffen gewesen. Vorbei die Leichtigkeit, der Elan, der Zug zum Tor sowie Zweikämpfstärke und Kompromisslosigkeit in der Defensive... weiter




Fußball

Der Vizeweltmeister kommt mit breiter Brust nach England

London. Kroatiens Vizeweltmeister haben den ersten großen Erfolg seit dem Sensationslauf bei der Fußball-WM eingefahren. In den Monaten nach der Finalniederlage in Russland eher unterdurchschnittlich agierend, schlugen die Feurigen die Spanier am Donnerstagabend mit 3:2 und erarbeiteten sich damit die Chance auf den Aufstieg ins Finalturnier der... weiter




zurück zu Sport


Abseits

Wer tief gefallen ist, hat leicht steigen

Während in Österreich über die U21 gejubelt wird, freut sich auch Fußball-Deutschland - über ein 2:2 gegen die Oranje... weiter





Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "Eine Sternstunde für Österreichs Fußball"
  2. Der stille Kampf
  3. Am Ende jubeln wieder nicht die Deutschen
  4. Der Schnick-Schnack-Schnuck-Protest
  5. Horrorunfall überschattet Saisonfinale in Macao
Meistkommentiert
  1. Beginn mit einem Remis
  2. Federer ließ Thiem keine Chance