Julian Baumgartlinger und Neymar im Kampf ums runde Leder. - © APAweb, HANS PUNZ

Testspiel

ÖFB-Team kassiert gegen Brasilien 0:3-Niederlage9

  • Erste Niederlage nach zuletzt sieben Siegen, Gabriel Jesus, Neymar und Philipp Coutinho trafen.

Wien. WM-Mitfavorit Brasilien hat der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft am Sonntag eindrucksvoll ihre Grenzen aufgezeigt. Die Brasilianer setzten sich bei ihrem finalen WM-Test in Wien völlig verdient mit 3:0 (1:0) durch. Die Tore im mit 48.500 Zuschauern ausverkauften Ernst-Happel-Stadion erzielten Gabriel Jesus (36.), Neymar (63... weiter




Das mehr als 900 Millionen Euro teure Stadion in St. Petersburg ist Sinnbild für Misswirtschaft. - © ntonov

Fußball-WM

Nach dem Abpfiff beginnen die Sorgen1

  • Kreml-nahe Oligarchen mischten beim Bau der Stadien kräftig mit. Diese drohen zur Belastung für die regionalen Haushalte zu werden.

Moskau. Für Aras Agalarow scheint es nichts zu geben, was es nicht gibt. Sein Name prangt auf Luxusimmobilien, Einkaufszentren, Banken, Brücken, Konzerthallen und Modelabels. Seit kurzem gehören auch Sportstätten zum Portfolio des medienscheuen 62-jährigen Oligarchen: Für die Fußball-WM in Russland hat seine Holding "Crocus Group" die Stadien in... weiter




Erstmals nach 14 Jahren holte Lok Moskau wieder den russischen Meistertitel. - © Ivan Vodopyanov

Fußball-WM

Eine Zugfahrt ins Ungewisse2

  • Die russische Premjer Liga kämpft bis heute mit den Folgen des Zusammenbruchs der Sowjetunion - und droht den Anschluss an den Spitzenfußball zu verlieren.

Moskau/Wien. Die Lokomotive rollt wieder. Nach 14 Jahren Wartezeit durfte sich Lokomotive Moskau Anfang Mai über den dritten Meistertitel der Vereinsgeschichte in der russischen Premjer Liga freuen. Nach einem 1:0-Sieg über Zenit St. Petersburg stand fest, dass die Rot-Grünen von ihren Stadtrivalen Spartak und ZSKA nicht mehr eingeholt werden... weiter




Teamchef Franco Foda (r.) weiß, was gegen den Rekordweltmeister zu tun ist. - © apa/Jäger

Fußball

Keine Angst vor den Zauberern3

  • Nationalelf geht zuversichtlich in den Länderspiel-Hit gegen Brasilien am Sonntag ab 16 Uhr.

Wien. Auf das österreichische Nationalteam wartet nach seinem jüngsten Erfolgslauf am Sonntag (16 Uhr/ORFeins) der nächste Härtetest. Rekordweltmeister Brasilien absolviert in Wien seine WM-Generalprobe. Mit ähnlichen Tugenden wie zuletzt beim 2:1-Sieg gegen Weltmeister Deutschland will die ÖFB-Auswahl auch gegen Neymar und Co. reüssieren... weiter




Fußball-WM

Minimalziel Achtelfinale

  • Bisher hat Russland erst bei einem Großereignis, bei der EM 2008, die Vorrunde überstanden. Geschichte wurde dennoch geschrieben.

Moskau. (art) Sieben Spiele, kein Sieg. Die Vorzeichen für die russische Nationalmannschaft für ihre Heim-WM könnten besser sein. Noch gibt sich Stanislaw Tschertschessow, der sein Amt als Teamchef der Sbornaja im August des Vorjahres angetreten war, nicht beunruhigt. Das 1:1 gegen die Türkei bei der Generalprobe am Dienstag war vom Ergebnis her... weiter




Von Präsident zu Präsident: Gianni Infantino (l.) und Wladimir Putin. - © M. Shemetov/Reuters

Fußball-WM

Geld und Spiele7

  • Korruptionsskandal hin, politische Wickel her - die Geschäfte im Fußball laufen vor der WM 2018 wie geschmiert.

Moskau/Wien. Der 27. Mai 2015 schien alles zu ändern: Das Nobelhotel Baur au Lac in Zürich, in dem sich das Who is Who der Fußball-(Funktionärs-)Welt begeben hatte, um den Fifa-Kongress über die Bühne zu bringen, wird von der Polizei bei einer Razzia auf den Kopf gestellt, mehrere Topfunktionäre und Partner des Weltverbandes Fifa werden... weiter




Fußball-WM

Geglückte WM-Proben

  • Klare Siege für Portugal, Uruguay und England.

Wien. Europameister Portugal hat sich mit einem souveränen Sieg auf die Fußball-WM in Russland eingestimmt. Am Donnerstag wurde der abschließende Test gegen Algerien mit 3:0 gewonnen, die Tore erzielten Goncalo Guedes (17., 55. Minute) und Bruno Fernandes (37.). Topstar Cristiano Ronaldo war bis zur 74. Minute im Einsatz... weiter




Fußball

Foda setzt auf seine Deutschland-Helden

  • ÖFB-Teamchef möchte im Hit gegen Brasilien nominell nicht groß umstellen - taktisch gilt es sich anzupassen.

Bad Tatzmannsdorf. Österreichs Teamchef Franco Foda plant für das nächste mit Spannung erwartete Testspiel am Sonntag (16Uhr/ORFeins) in Wien gegen Brasilien keine gröberen personellen Änderungen. Gegen den Rekordweltmeister könnte eine ähnliche Elf beginnen wie vergangenen Samstag beim historischen 2:1-Sieg gegen Deutschland - wenn auch in... weiter




Der Spieler mit der legendären Nummer zehn wird bei Länderspiel gegen Österreich im Blickpunkt stehen. - © APAweb, Reuters, Andrew Yates

Fußball

Der auferstandene Heilsbringer6

  • Nach wundersamer Genesung lastet auf Neymar der Druck von ganz Brasilien - wie vor vier Jahren.

Wien. (may) Beim Gejammer und Geheul der brasilianischen Stars vor vier Jahren hat er eigentlich nur einmal mitgemacht - und sein Schmerz war ausnahmsweise richtig heftig: Ein bei der Viertelfinal-Härteorgie gegen Kolumbien erlittener Wirbelbruch war nicht nur peinvoll, er bedeutete auch das jähe WM-Aus für Neymar im eigenen Land... weiter




Nils Petersen. - © ap

Fußball

Bitte draußen bleiben

  • Bernd Leno, Jonathan Tah, Nils Petersen und Leroy Sané schafften es nicht ins DFB-Team. Neuer ist Nummer eins.

Eppan. (art) Kaderbekanntgaben folgen für gewöhnlich einer gewissen Inszenierung. Es können Bilder enthüllt werden, viele Worte über die Qualitäten der einzelnen Spieler verloren werden, wie dies auch der DFB bei der Ernennung derjenigen getan hatte, die ins Trainingslager nach Südtirol mitgenommen wurden... weiter




zurück zu Sport



Werbung



WM-Tagesprogramm


Abseits

Die Zukunft lässt schon grüßen

Vergangenheit meets Zukunft - die jüngsten Fußballspiele haben ein Beispiel dafür geliefert: Bei Deutschlands 3:0 über Russland ließ Trainer Joachim... weiter