Olympiasiegerin Anna Gasser hat bei der Snowboard-WM in Aspen auch im Big Air die Medaillenränge verpasst. Die 29-jährige Kärntnerin belegte am Dienstag Rang vier, auf Bronze fehlten ihr 4,5 Punkte. Damit bleibt es bei ihrer WM-Ausbeute von Silber im Slopestyle 2015 und Gold 2017 in Big Air. Bei den aktuellen Titelkämpfen in den USA war sie im Slopestyle Sechste geworden.