• vom 10.07.2002, 00:00 Uhr

Mehr Sport

Update: 07.04.2005, 12:38 Uhr

Handball: Andi Varga verlässt Hard




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief





Der Wechsel von Nationalspieler Andreas Varga vom Alpla HC Hard nach TV Suhr in die Schweiz ist nun endgültig vertraglich festgelegt worden.


Der gebürtige Linzer beendet auf eigenen Wunsch den Vertrag mit dem Alpla HC Hard frühzeitig. In Suhr wird er wieder von seinem früheren Trainer Zoltan Cordas betreut, der ebenfalls für die kommende Saison von Linz nach Suhr wechselte.



Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2002-07-10 00:00:00
Letzte Änderung am 2005-04-07 12:38:00


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Real Madrid blamiert sich gegen Moskau
  2. Liverpool und PSG im Champions-League-Achtelfinale
  3. Sky-Ausstieg aus dem Radsport lässt Zukunft in Schwebe
  4. Eishockey-Bruderduell um das Champions-League-Finale
  5. Schottische Fußballschlachten
Meistkommentiert
  1. Shiffrin schreibt Ski-Geschichte
  2. Mattersburg dreht Parie gegen Austria

Werbung




Werbung