Die lang angekündigte Rückkehr des Handball-Gurus Vinko Kandija zum HLA-Klub UHK West-Wien ist seit gestern perfekt. Nach überstandener schwerer Krankheit wird der Kroate ab sofort an der Seite von Cheftrainer Abas Arslanagic tätig sein.

Kandija war bereits in der Vergangenheit jahrelang als Trainer der Hietzinger tätig und bekleidete u.a. auch die Ämter des österreichischen Herren- und Damen-Teamchefs.