• vom 11.07.2018, 17:25 Uhr

Mehr Sport


Tennis

Novak Djokovic weiter, deutsche Damen dominieren




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief






    London. Novak Djokovic steht als erster Halbfinalist des Tennis-Klassikers von Wimbledon fest. Der als Nummer zwölf gesetzte Serbe bezwang am Mittwoch den Japaner Kei Nishikori (Weltranglisten-24.) 6:3, 3:6, 6:2, 6:2. Es ist sein erstes Grand-Slam-Halbfinale seit 2016. Nächster Gegner des zwölffachen Grand-Slam-Siegers ist entweder Rafael Nadal (Sp) oder Juan Martín del Potro (Arg). Die entscheidende Phase spielte sich Mitte des dritten Satzes ab, als Nishikori beim Stand von 2:2 und 0:40 drei Breakbälle nicht nutzen konnte. Danach gewann er nur noch zwei Games. Die übrigen Viertelfinalpartien zwischen Roger Federer und Kevin Anderson, Milos Raonic und John Isner sowie Juan Martín del Potro und Rafael Nadal waren zu Redaktionsschluss noch in Gang.

    Indes könnte das Damenfinale in Wimbledon zu einer rein deutschen Angelegenheit werden. Nur noch jeweils ein Sieg trennt Angelique Kerber beziehungsweise Julia Görges vom ersten rein deutschen Finale beim Rasenklassiker von Wimbledon seit 1931. Während Kerber mit den Siegen in New York und Australien (jeweils 2016) sowie dem Finale in Wimbledon ebenfalls vor zwei Jahren auf reichlich Grand-Slam-Erfahrung zurückgreifen kann, wartet auf Görges ihr erstes Halbfinale auf Major-Niveau. Sollte beiden der Final-Einzug gelingen, wäre das der erste deutsche Wimbledon-Sieg seit Steffi Graf 1996.





    Schlagwörter

    Tennis, Wimbledon

    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
    Dokument erstellt am 2018-07-11 17:31:52


    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Titelverteidiger Sturm meisterte Auftakthürde
    2. Raiders nach Triple-Gewinn im Freudentaumel
    3. 15 Tage Haft für die vier Finalflitzer
    4. Ex-Teamspieler Westerthaler verstorben
    5. Vettel holte "Pole" in Hockenheim
    Meistkommentiert
    1. Zweiter Titel für "Les Bleus"
    2. Frankreichs Gold-Generation
    3. 15 Tage Haft für die vier Finalflitzer
    4. Vettel holt sich Sieg in Silverstone
    5. Auf Sumpf gebaut

    Werbung




    Werbung