• vom 01.08.2018, 20:42 Uhr

Mehr Sport

Update: 01.08.2018, 21:53 Uhr

Kitzbühel

Thiem enttäuschte




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief






    Dominic Thiem hat am Mittwochabend überraschend im Achtelfinale des Generali Open in Kitzbühel verloren. Der topgesetzte Österreicher, der sich den Turniersieg zum Ziel gemacht hatte, musste sich dem Slowaken Martin Klizan nach 1:58 Stunden mit 1:6,6:1,5:7 geschlagen geben.

    Damit sind alle ÖTV-Spieler im Einzel ausgeschieden. Klizan hat im vierten Duell mit Thiem zum dritten Mal gewonnen.





    Schlagwörter

    Kitzbühel, Tennis

    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2019
    Dokument erstellt am 2018-08-01 21:53:26
    Letzte Änderung am 2018-08-01 21:53:58



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. Ergebnisse der Nordischen Ski-WM 2019 in Seefeld
    2. "Wir konnten es nicht glauben"
    3. Ende gut, (fast) alles gut
    4. Xherdan Shaqiri trifft auf seinen Ex
    5. Austria Klagenfurt soll umstrukturiert werden
    Meistkommentiert
    1. Rapid-Fans legen Beschwerde ein
    2. Marcel Hirscher ist krank
    3. ÖSV-Damen ohne Medaille
    4. Rückschlag für ÖSV-Team im Willingen
    5. Rapid schlägt Harterg

    Werbung




    Werbung