Tischtennis

Silber-Medaille für Österreich

  • Sofia Polcanova und Stefan Fegerl verloren knapp im Mixed-Finale.

Alicante. Stefan Fegerl/Sofia Polcanova haben bei der Tischtennis-EM in Alicante das Mixed-Finale verloren, aber Silber für Österreich geholt. Sie unterlagen am Freitagabend den Deutschen Ruwen Filus/Han Ying in fünf Sätzen mit 2:3 (-7,9,-4,9,-8). Österreich hat damit schon im ersten Bewerb der Individual-Kontinental-Titelkämpfe zugeschlagen und... weiter




Motorsport

In Spielberg werden "die Fetzen fliegen"

Spielberg. Nach Formel-1-Grand-Prix und Motorrad-WM gastiert an diesem Wochenende wieder eine hochkarätige Motorsportserie im obersteirischen Spielberg: Die Rennen des deutschen Tourenwagenmasters am Samstag und Sonntag (jeweils 13.30 Uhr) bilden die vorletzte Station dieser Serie - und könnten eine Entscheidung in der Gesamtwertung zwischen Gary... weiter




Der Österreicher Stefan Fegerl. - © APAweb / AFP, Juan Mabromata

Tischtennis-EM

Fegerl und Polcanova im Mixed-Finale

  • Zwei ÖTTV-Duos im Doppel-Viertelfinale.

Alicante. Stefan Fegerl und Sofia Polcanova haben bei der Tischtennis-EM in Alicante das Mixed-Endspiel erreicht. Sie besiegten in Alicante im Semifinale die Deutschen Patrick Franziska/Petrissa Solja 3:1 (7,-1,11,9). Im Finale am (heutigen) Freitagabend (21.15 Uhr) treffen sie auf deren Landsleute Ruwen Filus/Han Ying... weiter




Radsport

Nicht nur mit dem Radsport auf Du und Du1

  • Die WM in Tirol will mit Kultur und Brauch punkten und neues Publikum ansprechen.

Innsbruck. (art) Die Ouvertüre ist ganz und gar unsportlich, und das ist durchaus so gewollt. Am Freitag, einen Tag vor der Eröffnung der Radsport-WM in Tirol samt Radparade, erwacht das Innsbrucker Landestheater mit der Premiere von "Carmen" aus dem Sommerschlaf, die Veranstaltung wird live per Videoleinwand im Zielgelände übertragen... weiter




Tischtennis

ÖTTV-Trio schaffte Qualifikation

  • Solja, Mischek und Levenko stockten Einzelaufgebot in Alicante auf je vier Aktive auf.

Alicante. Das in der Einzel-Qualifikation der Tischtennis-Europameisterschaften in Alicante angetretene Österreicher-Trio hat den Aufstieg in den Hauptbewerb geschafft. Amelie Solja gewann mit einem 4:0 (6,6,-10,4) über Anna Kirichenko (FIN) auch ihr drittes Match und kam damit als Gruppensiegerin direkt weiter... weiter




Sabrina Filzmoser (in Blau) ist Österreichs erfolgreichste WM-Teilnehmerin. - © apa/Hans-Klaus Techt

Judo

Die Doppelrolle

  • Der Fokus Sabrina Filzmosers liegt bei der WM in Baku nicht nur auf dem Sportlichen.

Baku. Zwei WM-Medaillen hat Sabrina Filzmoser bereits; 2005 und 2010 sorgte sie jeweils für Bronze für den heimischen Judoverband. Bei den Welttitelkämpfen in Aserbaidschan ist der Fokus der Oberösterreicherin aber nicht nur auf ihren Wettkampf gerichtet. Schließlich hat sie nicht nur im eigenen Land einen Namen... weiter




zurück zu Sport


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Thiem holt sich Sieg in St. Petersburg
  2. Salzburg weiter makellos
  3. Joshua bleibt Schwergewichts-Champ
  4. Gefährlicher Torjubel
  5. Sogar Gold ist möglich
Meistkommentiert
  1. WTA fordert Gleichbehandlung von Frauen und Männern
  2. Kipchoge will den Weltrekord
  3. Salzburg gewann Spitzenspiel in St. Pölten

Werbung