"Ich hatte viele schlechte Gedanken in meinem Kopf, das hat jeder gesehen, es tut mir sehr leid", meinte Thiem noch auf dem Court. - © APAweb / AP Photo, Frank Franklin II

US Open

Thiem zieht ins Achtelfinale ein3

  • Dominic Thiem schlägt den US-Amerikaner Taylor Fritz in vier Sätzen. Nun trifft er auf Kevin Anderson.

New York. Mit einem neuerlichen Kraftakt hat Dominic Thiem bei den mit 53 Millionen Dollar dotierten US Open zum vierten Mal das Achtelfinale erreicht. Der als Nummer neun gesetzte Tennis-Star besiegte am Freitag in New York vor 8.000 Zuschauern auf dem Grandstand den US-Amerikaner Taylor Fritz nach 3:18 Stunden mit 3:6,6:3,7:6(5)... weiter




Die Roten von Tyrone gehen am Sonntag als krasser Außenseiter ins Finale der irischen Gaelic-Football-Meisterschaft. - © Getty/Cardy

Gaelic Football

Mit Hand und Fuß5

  • Das All-Ireland-Finale im Gaelic Football bewegt die grüne Insel mehr als es alle anderen Sportveranstaltungen vermögen.

Dublin. Der Papst hat Schuld. Daran, dass das große Endspiel zwischen der Dublin Gaelic Athletic Association und der Tyrone Gaelic Atleetic Association nicht schon vergangenen Sonntag stattfand, sondern nun erst an diesem ausgetragen wird. Stand der Besuch von Franziskus im katholischen Irland unter sehr schwierigen Vorzeichen... weiter




Tennis

Auf eins folgt zwei: Nach Halep auch Wozniacki bei US-Open draußen

  • Tennis: Während bei den Damen die Top-Gesetzten ausgeschieden sind, bleiben bei den Herren die Sensationen bisher aus.

New York. Als man den vierten Tag bei den US-Open in New York schon als einen weiteren ohne große Überraschungen abhaken wollte, geschah es doch noch: Caroline Wozniacki musste sich völlig unerwartet der Ukrainerin Lesia Zurenko mit 4:6, 2:6 beugen. Die als Nummer zwei gesetzte Dänin folgte damit der schon am Montag ausgeschiedenen... weiter




Die Dänin Caroline Wozniacki scheidet frühzeitig und völlig unerwartet aus den US-Open aus. - © APAweb / AFP, Eduardo Munoz Alvarez

US-Open

Auch die Nummer Zwei der Damen ist out

  • Wozniacki musste sich völlig unerwartet der Ukrainerin Lesia Zurenko beugen.

New York. Als man den vierten Tag bei den US Open in New York schon als einen weiteren ohne große Überraschungen abhaken wollte, geschah es doch noch: Caroline Wozniacki musste sich am späten Mittwochabend völlig unerwartet der Ukrainerin Lesia Zurenko mit 4:6,2:6 beugen. Die als Nummer zwei gesetzte Dänin folgte damit der schon am Montag... weiter




Tennis

Thiem: "Wieder komplettes Vertrauen in Körper"

  • Nach gewonnenem Fünfsatzkrimi bei den US-Open wartet auf den Niederösterreicher nun Taylor Fritz.

New York. Große Erleichterung war bei Dominic Thiem nach seinem fünften Fünf-Satz-Sieg seiner Karriere (bei fünf Niederlagen) zu bemerken. Der 24-jährige Niederösterreicher, der am liebsten am Montag bei den US-Open noch im Bewerb sein und dort seinen 25.Geburtstag feiern möchte, hat die Probleme der vergangenen Wochen samt Viruserkrankung... weiter




Dominic Thiem konnte sich gegen den US-Amerikaner Steve Johnson beim US-Open durchsetzen. - © APAweb / AP, Frank Franklin II

US Open

Thiem dreht das Spiel und steigt auf4

  • Am Freitag um geht es um den Einzug ins US-Open-Achtelfinale.

New York. Dominic Thiem ist am Mittwoch in New York nach drei Sätzen mit dem Rücken zur Wand gestanden. Doch nach einer zehnminütigen Hitzepause drehte der als Nummer 9 gesetzte Niederösterreicher in der zweiten US-Open-Runde den Spieß noch um. Thiem besiegte den US-Amerikaner Steve Johnson (ATP-31.) nach 3:34 Stunden am Ende noch recht sicher... weiter




zurück zu Sport


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. "A guade Partie"
  2. Was von der Premiere übrig bleibt
  3. Didier Drogba bestätigte endgültiges Karriereende
  4. Die neunte Punkteteilung
  5. Lindsey Vonn wieder verletzt: Kein Start in Lake Louise
Meistkommentiert
  1. Beginn mit einem Remis
  2. Federer ließ Thiem keine Chance

Werbung