• vom 13.02.2018, 07:30 Uhr

Olympische Spiele

Update: 13.02.2018, 07:37 Uhr

Olympia

Snowboard-Ausnahmetalent Chloe Kim gewinnt Halfpipe




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von WZ Online, APA, AFP, sda, dpa

  • Bei den Herren setzte Shaun White als Bester in der Halfpipe-Qualifikation durch.

17 Jahre und Goldmedaillen-Gewinnerin: Die US-Amerikanerin Chloe Kim. - © APAweb / AFP, LOIC VENANCE

17 Jahre und Goldmedaillen-Gewinnerin: Die US-Amerikanerin Chloe Kim. © APAweb / AFP, LOIC VENANCE

Pyeongchang. Snowboard-Ausnahmetalent Chloe Kim hat mit nur 17 Jahren überlegen Olympia-Gold in der Halfpipe gewonnen. Die US-Amerikanerin mit südkoreanischen Wurzeln war am Dienstag in Pyeongchang eine Klasse für sich und siegte mit 98,25 Punkten vor der Chinesin Liu Jiayu (89,75). Platz drei holte Kims US-Teamkollegin Arielle Gold (85,75), die chinesische Weltmeisterin Cai Xuetong ging als Fünfte leer aus.

Mit 15 Jahren hatte Kim als erste Frau die perfekte Bewertung von 100 Punkten erhalten. Auch 2014 hatte die Kalifornierin, deren Eltern aus Südkorea stammen, theoretisch die Olympia-Qualifikation geschafft, war als 13-Jährige aber noch zu jung für die Teilnahme.

Vor Kim hatte auch Redmond Gerard als 17-Jähriger Snowboard-Gold für die USA geholt. Gerard setzte sich am Sonntag im Slopestyle durch.

Brillanter zweiter Lauf von White

Snowboard-Superstar Shaun White war am Dienstag bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang der Beste in der Halfpipe-Qualifikation. Der 31-jährige Kalifornier zeigte einen brillanten zweiten Lauf und erhielt 98,50 von 100 möglichen Punkten. Das Finale der besten zwölf steigt am Mittwoch (2.30 Uhr MEZ).


Die größten Herausforderer des Olympiasiegers von 2006 und 2010 sind der australische Weltmeister Scotty James, der in der Qualifikation mit 96,75 Punkten Rang zwei belegte, sowie der Japaner Ayumu Hirano, der Olympia-Zweite von 2014 (95,25). Der Schweizer Sotschi-Olympiasieger Iouri Podladtchikov hatte seine Teilnahme wegen der Folgen seines Sturzes bei den X-Games absagen müssen.




Schlagwörter

Olympia, Snowboard, Halfpipe

Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2018-02-13 07:34:28
Letzte ─nderung am 2018-02-13 07:37:20




Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Dujmovits zieht Karriere-Schlussstrich
  2. Zwischen Tabu und Sensibilisierung
  3. Österreich holt Silber
  4. Deutschland mit Sensationssieg über Kanada
  5. Goldene Versöhnung
Meistkommentiert
  1. Gallhuber holt Bronze
  2. Noriaki Kasai hat nicht genug
  3. Super-G-Gold für Matthias Mayer
  4. Hirscher deklassiert die Konkurrenz
  5. Positiver Doping-Test bringt Russen in Bedrängnis

Werbung



Werbung


Werbung