Kitzbühel. In Abstimmung mit dem Kitzbüheler Organisationskomitee hat die Rennleitung des Internationalen Ski-Verbands (FIS) das Programm der 79. Hahnenkammrennen am Donnerstag komplett geändert. Aufgrund der Wetterprognosen findet die Streif-Abfahrt bereits am Freitag (11.30) statt Samstag statt.

Es folgt am Samstag der Slalom (9.30/12.30 Uhr), ehe am Sonntag der eigentlich für Freitag geplante Super-G (13.30 Uhr) über die Bühne gehen soll. Für Samstag wird Regen und Schneefall vorausgesagt.