Die Ski-Weltcup-Abfahrt der Damen in Val d´Isere findet auch am Sonntag nicht statt. Am Vortag war das Rennen in den französischen Alpen noch verschoben worden. Doch eine große Menge an Neuschnee sowie heftiger Wind machen eine Austragung unmöglich, wie die Rennleitung Sonntagfrüh bekannt gab. Am Samstag war auch schon die Herren-Abfahrt in Gröden abgesagt worden. (apa)