• vom 10.01.2017, 20:20 Uhr

Ski

Update: 10.01.2017, 20:22 Uhr

Snowboard-Weltcup

Erster Sieg für Daniela Ulbing




  • Artikel
  • Lesenswert (1)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von WZ Online / APA


    Daniela Ulbing hat am Dienstag den ersten Weltcupsieg ihrer noch jungen Karriere eingefahren. Die 18-Jährige gewann den Parallelslalom in Bad Gastein dank eines Finalsieges über die Niederländerin Michelle Dekker. Auf Rang drei kam die Kärntnerin Sabine Schöffmann. Das starke ÖSV-Abschneiden komplettierte Andreas Prommegger mit Platz drei bei den Herren.

    Ulbing hatte bereits als Zweite im Parallelslalom in Cortina im vergangenen Dezember aufgezeigt. In Bad Gastein war sie schon in der Qualifikation die Beste, im Endlauf profitierte sie auch von einem schweren Fehler Dekkers. "Es war richtig super, ich freue mich total. Ich versuche, so konstant zu fahren wie ich kann, das scheint gut zu klappen", erklärte die Kärntnerin, die sich im Semifinale gegen Schöffmann durchgesetzt hatte.

    Vor zwei Jahren hatte Ulbing in Bad Gastein ihr Weltcup-Debüt gegeben.





    Leserkommentare




    Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


    captcha Absenden

    * Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


    Dokumenten Information
    Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
    Dokument erstellt am 2017-01-10 20:22:20
    Letzte Änderung am 2017-01-10 20:22:35



    Werbung



    Beliebte Inhalte

    Meistgelesen
    1. ÖFB-Auswahl feierte einen Last-Minute-Sieg
    2. Hirscher eröffnete Slalom-Saison mit Sieg
    3. Zverev düpierte im Endspiel der ATP Finals Favorit Djokovic
    4. England nach 2:1 Gruppensieger, Kroatien steigt ab
    5. Sensationelle Herzog feierte dritten Weltcup-Sieg
    Meistkommentiert
    1. Die Geschichte des Wuzzelns
    2. Beginn mit einem Remis
    3. Federer ließ Thiem keine Chance


    Werbung