Ski

Stefan Kraft fliegt in Planica am Podest vorbei. - © APAweb / AP, Darko Bandic

Skifliegen

ÖSV-Team in Planica nur auf Platz sechs - Norwegen siegt

  • Der erkrankte Hayböck fehlte. Schlierenzauer, Huber, Aigner und Kraft sammelten sieben Punkte.

Planica. Österreichs Quartett hat sich am Samstag im Skiflug-Team-Bewerb beim Skisprung-Weltcup-Finale in Planica mit Platz sechs begnügen müssen. Gregor Schlierenzauer (209,5 m/214), Daniel Huber (220,5/209), Clemens Aigner (202,5/211) und Stefan Kraft (228,5/240,5) sammelten 1.398,7 Punkte. Der Sieg ging überlegen an die Norweger (1... weiter




Stefan Kraft musste sich am Freitag in Planica nur Kamil Stoch und Johann Andre Forfang geschlagen geben. - © apa/afp/Makovec

Skifliegen

Zurück am Stockerl2

  • Stefan Kraft fliegt in Planica auf Platz drei, Kamil Stoch siegt.

Planica. Der bereits als Weltcupsieger feststehende polnische Skispringer Kamil Stoch hat am Freitag beim Skifliegen in Planica seinen insgesamt achten Saisonerfolg gefeiert. Nach Weiten von 245 und 234 Metern hatte Stoch 3,7 Punkte Vorsprung auf den Norweger Johann Andre Forfang. Stefan Kraft wurde als bester Österreicher nach dem vierten Rang zur... weiter




Gregor Schlierenzauer kann es noch. Am Donnerstag landete er im slowenischen Planica erst nach über einem viertel Kilometer Luftfahrt. Mit 253,5 Metern egalisierte er den Weltrekord von Stefan Kraft, griff aber leider in den Schnee. Damit wird der Sprung nicht als Rekord gewertet. - © APAweb / NTB, Terje BendiksbyVideo

Planica

Traumflug von Schlierenzauer4

  • Schlierenzauer meldet sich mit einem Traumflug zurück. Er fliegt Weltrekord, greift jedoch in den Schnee.

Planica. Gregor Schlierenzauer hat am Donnerstag in der Qualifikation für den Skiflug-Weltcup in Planica mit 253,5 Metern den Weltrekord von Stefan Kraft egalisiert, musste aber nach der Landung mit beiden Händen in den Schnee greifen. Daher zählt die Weite nicht als Bestmarke. Der Tiroler klassierte sich als bester Österreicher an der zehnten... weiter




Martin Fourcade holte sich schon einmal in Sibirien die große Kugel - 2015 in Chanty-Mansijisk.

Biathlon

Rückkehr nach Sibirien

  • Österreichs Biathleten sind in Tjumen trotz Boykott-Aufrufen dabei.

Tjumen. (rel) Man nennt sie "Perle Sibiriens", gleichzeitig gilt sie auch als Öl-Hauptstadt Russlands. Wirklich bekannt ist die 600.000-Einwohner-Metropole an der Tura, 1725 Kilometer östlich von Moskau gelegen, in Europa oder auch Amerika dennoch nicht. Mit Ausnahme der eingefleischten Biathlon-Fans... weiter




- © Herbert Neubauer/apa

Marcel Hirscher

"Das jetzt herauszuposaunen, ist nicht so meines"2

  • Marcel Hirscher zieht eine erfreuliche Bilanz, hält sich aber über seine Zukunft bedeckt. Skifahren will er in jedem Fall auch weiterhin.

Wien. Wenn sich Marcel Hirscher der Presse stellt, sind Blitzlichtgewitter und erhobene Journalistenhände die Norm. So auch bei seinem letzten öffentlichen Auftritt für längere Zeit am Mittwoch, wo er kurz vor Antritt seines Urlaubes erneut Bilanz über den abgelaufenen Erfolgswinter zog. Wobei sich die Fragen nur um ein Thema zu drehen schienen... weiter




Ski alpin

Weltcup-Finale mit Hindernissen und ÖSV-Siegen2

Aare. Die allerletzten Rennen der Ski-Weltcup-Saison fielen am Sonntag dem Sturm zum Opfer, der Riesentorlauf der Damen musste ebenso ersatzlos gestrichen werden wie der Slalom der Herren - womit Viktoria Rebensburg die kleine Kristallkugel bei den Damen gewann und Marcel Hirscher die Chance verpasste, den Saisonrekord... weiter




Skispringen

Kamil Stoch Gesamt-Weltcupsieger

  • Der Pole steht bereits vor dem Finale in Planica als Champion der Saison fest.

Vikersund. Skispringer Kamil Stoch hat am Sonntag zum zweiten Mal den Weltcup-Gesamtsieg fixiert. Der Pole holte mit einem sechsten Tagesrang in Vikersund auch den Sieg in der "Raw-Air"-Serie und erhielt dafür 60.000 Euro. Am Schlusstag der Serie triumphierten aber auch die Norweger: Robert Johansson feierte seinen ersten Weltcupsieg vor Andreas... weiter




zurück zu Sport



Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Bale und Ronaldo wollen es wissen
  2. Ein Ei erobert die Alpen
  3. Klopps Lust und Tuchels Frust
  4. Neue Dimensionen
  5. Die Doppelrolle
Meistkommentiert
  1. WTA fordert Gleichbehandlung von Frauen und Männern
  2. Kipchoge will den Weltrekord
  3. Salzburg gewann Spitzenspiel in St. Pölten