Fußball

"Befinden uns in einer Game-Changing-Phase"6

  • Mit der fast vollständigen Abwanderung ins Bezahlfernsehen vollzieht die tipico-Bundesliga in der kommenden Saison einen Paradigmenwechsel.

Wien. Der gelernte Österreicher soll ja bekanntlich seine Rituale lieben. Das sanfte Einschlummern als Erholung vom sonntägigen Familienessen samt Berieselung durch das Summen der Formel-1-Motoren und die Erzählungen der ORF-Kommentatoren gehörte lange Jahre für viele ebenso dazu wie der nahtlose Übergang in den Fußball-Nachmittag inklusive Bier... weiter




Formel 1

Offene Fragen zur Zukunft der Formel 11

Montmelo. Während die Formel 1 am Wochenende in Montmelo ihre Runden zieht, der Titelkampf zwischen Lewis Hamilton und Sebastian Vettel weitergeht (Grand Prix am Sonntag, 15.10 Uhr), steht die Zukunft der Rennserie in Deutschland an der Kippe - wieder einmal. Georg Seiler will sich als Geschäftsführer des Hockenheimrings am Wochenende mit den... weiter




Fußball-WM

Russischer Milliardär wegen Veruntreuung bei Stadionbau verhaftet

  • Gesamtschaden soll rund 28 Millionen Euro betragen.

Moskau. Ein russischer Milliardär ist wegen der Veruntreuung staatlicher Gelder beim Bau des Fußballstadions in Kaliningrad für die kommende Weltmeisterschaft in Untersuchungshaft genommen worden. Bei einem Termin vor dem Haftrichter in Moskau legten Ermittler dem Unternehmer Sijawudin Magomedow mehrere Taten mit einem Gesamtschaden von zwei... weiter




Yannick Carrasco (l.) war mit moderaten 30 Millionen Euro der teuerste Einkauf im Winter. - © Pierre-Philippe Marcou

Fußball

Chinas Transfer-Blase ist geplatzt3

  • Neue Regeln beschränken die Ausgaben für Fußballer - und ihren Einsatz auf dem Platz.

Peking. Europäische Fußballklubs müssen nicht mehr so viel Konkurrenz aus Fernost um gute Spieler fürchten. Eine Strafabgabe auf Ablösezahlungen und andere Regeln haben geholfen, den überhitzten Markt abzukühlen. Am Mittwoch hat die Transferperiode für Chinas Vereine geendet, am Freitag die Super League begonnen... weiter




Fußball

Harte und milde Strafen2

  • In Griechenland ging der erste Mammutprozess wegen Spielmanipulationen zu Ende.

Athen. "Ihr seid alles Frauen! Ihr könnt einfach keine Ahnung von Fußball haben!" Der verbale Ausraster ist am Mittwoch in der Früh im größten Gerichtssaal des Athener Berufungsgerichts zu hören. Den denkwürdigen verbalen Angriff verübt ein Strafverteidiger, natürlich ein Mann. Die Adressatinnen, drei Richterinnen sowie die Staatsanwältin am... weiter




- © Eric Gaillard/Reuters

Olympia

Die Samsung-Spiele3

  • Die Winterspiele von Pyeongchang wären ohne Samsung gar nicht denkbar. So wie einiges im Land.

Pyeongchang. Plötzlich war die Sorge groß: Könnten die Spiele noch wie geplant stattfinden? Diese Frage schien vor einem Jahr ernsthaft im Raum zu stehen, als das größte Konglomerat Südkoreas gerade der Korruption überführt worden war. Um sich der Genehmigung einer geplanten Firmenfusion zu versichern... weiter





Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Ein neues Kapitel
  2. Dem AC Milan drohen Sanktionen durch die Uefa
  3. FIFA setzt sich für Menschenrechtler ein
  4. Des Kaisers letzter Meister
  5. Die Nebel im Unterhaus lichten sich
Meistkommentiert
  1. "Befinden uns in einer Game-Changing-Phase"