Top News

RSS abonnieren
Blick in die Stammzell-Bank in Wien: in den beiden linken Bildern Gehirn-Organoide, salopp "Mini-Gehirne" genannt, rechts Nerven-Stammzellen von Fruchtfliegen. - © Imba

Biomedizin

"Stammzellforschung steht vor Revolution"8

  • Wissenschafter bescheinigen der Stammzellen-Forschung "fantastisches" Potenzial.

Wien. Schon in der näheren Zukunft könnten Menschen ihr eigenes Organ-Gewebe im Labor für alle Fälle bereitstehen haben. Wenn sie krank werden, würde es Reserven bieten. Forscher könnten es anlegen, indem sie Personen zum Beispiel Hautzellen entnehmen und diese zu embryonalen Stammzellen zurückprogrammieren... weiter




Deutschland besiegt Kanada im Halbfinale - der Jubel ist groß. - © APAweb, AP, Frank Franklin II

Olympia

Deutschland mit Sensationssieg über Kanada10

  • Die deutsche Eishockey-Mannschaft erreicht erstmals das Olympia-Finale. Dort wartet am Sonntag Russland.

Gangneung. Deutschlands Eishockey-Team der Herren steht völlig unerwartet erstmals im Olympia-Finale. Die Deutschen bezwangen Titelverteidiger Kanada am Freitag in Gangneung sensationell mit 4:3. Im Finale am Sonntag (5.10 Uhr MEZ) bekommt es der krasse Außenseiter mit Russland zu tun, das sich gegen Tschechien klar mit 3:0 durchsetzte... weiter




Skandale können dem Gewinn des Autokonzerns nicht anhaben. - © APAweb, dpa, Julian Stratenschulte

Ergebnis

Volkswagen verdient so viel wie nie

  • Trotz der Skandale um Abgase und Tiertests machte der Autokonzern einen satten Gewinn.

Wolfsburg. Dieselgate, Affentests, Razzien - trotz seiner Skandalserie hat Volkswagen 2017 so viel verdient wie noch nie. Das operative Ergebnis verdoppelte sich beinahe auf 13,8 Milliarden Euro, weil die Wolfsburger mehr Autos verkauften als jeder andere Hersteller auf der Welt und zugleich bei der Sanierung ihrer Kernmarke VW vorankommen... weiter




Zerstörte Gebäude in Ghouta, einem Vorort von Damaskus. - © APAweb, ap, Ghouta Media Center

Syrien

Neue Angriffswelle erschüttert Ost-Ghuta2

  • Der UN-Sicherheitsrat stimmt am Freitag über eine 30-tägige Waffenruhe ab.

Beirut/New York. Nur wenige Stunden vor der geplanten Abstimmung im UN-Sicherheitsrat über eine 30-tägige Waffenruhe in Ost-Ghuta hat am Freitag eine neue Angriffswelle die syrische Region erschüttert. Den sechsten Tag in Folge bombardierten Kampfflugzeuge das belagerte Gebiet östlich von Damaskus. Nach Informationen der oppositionsnahen Syrischen... weiter




Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel gibt vor dem EU-Gipfel schon einmal die Richtung der Debatte vor. - © Foto: afp/John Thys

EU-Budget

Streit um EU-Budget eröffnet7

  • Die Europäische Union ringt um einen Haushalt nach dem Brexit. Dabei sind Konflikte programmiert.

Berlin/Brüssel. (klh/reu/apa) Wenn sich die 27 EU-Regierungen ohne die Briten diesen Freitag in Brüssel treffen, wird der Blick weit in die Zukunft gerichtet. Zum ersten Mal wollen sie auf dem informellen Gipfel über die Finanzen der EU zwischen 2021 und 2027 debattieren, während die Regelungen für den jetzigen Haushalt bis 2020 gelten... weiter




Es geht auch anders. - © David Miksits

Fußball

Zwischen Tabu und Sensibilisierung21

  • Homosexualität im Fußball ist vielerorts tabu. Jüngste Vorfälle und eine Dokumentarfilm haben eine Debatte angestoßen.

Wien. "Es hat in meinem Leben Zeitpunkte gegeben, da habe ich nicht gewusst, wer ich bin und wie ich damit umgehen soll. Da wäre ich am liebsten davongelaufen", sagt Oliver Egger. Der Rechtsverteidiger des FC Gratkorn ist schwul, er sagt diese Sätze im Dokumentarfilm "Der Tag wird kommen". Bis heute hat sich kein Spieler geoutet... weiter




"In den Gängen" mit Sandra Hüller und Franz Rogowski. - © Berlinale

Berlinale

Wer hätte das gedacht?5

  • Auf der Berlinale sind ausgerechnet die deutschen Filme die stärksten. Wie konnte das passieren?

Berlin. Tom Tykwer könnte ein Problem bekommen. Der deutsche Regisseur, der am Samstagabend als Jurypräsident die Siegerfilme der Berlinale mit Bären aus Edelmetallen schmücken wird, steckt in einem wenig erfreulichen Dilemma: Die besten Filme dieser 68. Berlinale stammen allesamt aus Deutschland, wer hätte gedacht... weiter




Maria Lassnig: "Selbstporträt mit Stab", 1971. - © Maria Lassnig Stiftung

Ausstellung

Gegen die Ruhelosigkeit anmalen8

  • Die größte Maria-Lassnig-Retrospektive außerhalb Österreichs ist in Prag zu sehen.

Wie war das noch einmal mit der Anerkennung des Propheten im eigenen Land? Im eigenen Land ist er nichts wert. In Österreich muss man zusätzlich gestorben sein, um posthum Beachtung und Wertschätzung zu erlangen. Um eine Potenz mühsamer wird es, wenn es sich um eine Künstlerin handelt. Die Biografie von Maria Lassnig scheint die Kriterien zu... weiter




Tobias Eberhard, Simon Eder (Bild), Julian Eberhard und Dominik Landertinger fehlten 40 Sekunden auf Bronze. - © APAweb / expa, Johann Groder

Olympia

Österreichs Biathlon-Herren in der Staffel Vierte

  • Gold ging an sensationelle Schweden, das sich vor Norwegen und Deutschland durchsetzte.

Pyeongchang. Die zweite Medaille für Österreichs Biathlon-Team schien zum Greifen nahe. Doch zwei Strafrunden und oftmaliges Nachladen auf der zweiten Rennhälfte bei starkem Wind kosteten Tobias Eberhard, Simon Eder, Julian Eberhard und Dominik Landertinger am Freitag im olympischen Staffel-Bewerb in Pyeongchang das erhoffte Edelmetall... weiter




20180223Supermarkt - © APAweb / dpa, Jens BüttneVideo

Österreich

Inflation sinkt auf 1,8 Prozent

  • Vor allem Nahrungsmittel und Treibstoffe haben die Inflationsrate im Jänner gedrückt.

Wien. Billigere Pauschalreisen und ein schwächerer Preisauftrieb bei Nahrungsmitteln und Treibstoffen haben die Inflationsrate in Österreich im Jänner auf 1,8 Prozent gedrückt. Im Dezember hatte die Teuerung im Jahresabstand noch 2,2 Prozent betragen. Stärkste Preistreiber im Jänner waren Wohnung, Wasser, Energie, gefolgt von Restaurants und Hotels... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren


Werbung




Werbung