• vom 07.12.2018, 14:17 Uhr

Weltpolitik

Update: 07.12.2018, 14:35 Uhr

USA

CNN: Kelly tritt als Stabschef im US-Präsidialamt zurück




  • Artikel
  • Kommentare (1)
  • Lesenswert (19)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von WZ Online, APA, Reuters

  • Laut Medienbericht. Zunächst gab es keine offizielle Bestätigung.

Laur CNN steht John Kelly, Stabschef im US-Präsidialamt, vor dem Rücktritt.

Laur CNN steht John Kelly, Stabschef im US-Präsidialamt, vor dem Rücktritt.© APAweb / AFP, Saul Loeb Laur CNN steht John Kelly, Stabschef im US-Präsidialamt, vor dem Rücktritt.© APAweb / AFP, Saul Loeb

Washington. Der Stabschef im US-Präsidialamt, John Kelly, steht einem Fernsehbericht zufolge vor dem Rücktritt. Er werde sein Amt voraussichtlich in den kommenden Tagen niederlegen, meldete der Sender CNN und Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen.

Das US-Präsidialamt war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Zuletzt war darüber spekuliert worden, dass US-Präsident Donald Trump Kelly entlassen könnte.

Es gebe "einige Dinge" an Kelly, die er möge, und andere, die er nicht möge, hatte Trump erklärt. Kelly mache "in vielerlei Hinsicht einen hervorragenden Job", "an irgendeinem Punkt" werde Kelly aber "weiterziehen wollen".





Schlagwörter

USA, John Kelly

1 Leserkommentar




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)



Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2018-12-07 14:18:40
Letzte Änderung am 2018-12-07 14:35:30


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Klimakonferenz beschließt Regelbuch für Paris-Abkommen
  2. US-Innenminister Zinke geht mit Jahresende
  3. COP24-Abschluss verzögert sich neuerlich
  4. Ein Mann für wirklich jeden Fall
  5. Die Kapitulation vor dem Klima
  6. Australien erkennt West-Jerusalem als Israels Hauptstadt an
  7. Interimistischer Stabschef ist Mick Mulvaney

Werbung




Werbung