• vom 05.02.2010, 17:49 Uhr

Weltpolitik

Update: 05.02.2010, 17:50 Uhr

Vatikan-Intrige um Ex-Chef der Bischofszeitung




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief





  • Papst Benedikt XVI. will Aufklärung.
  • Vatikan. (rm) Die Affäre rund um den im September erfolgten Rücktritt des Chefredakteurs von "Avvenire", der Zeitung der italienischen Bischofskonferenz, Dino Boffo, hat jetzt auch Papst Benedikt XVI. auf den Plan gerufen. Der Papst hat nach einem Bericht der römischen Tageszeitung "La Repubblica" einen ausführlichen Bericht über die letzten Entwicklungen dieser Affäre verlangt, in die seine engsten Mitarbeiter verwickelt sind.

Boffo hatte nach 15 Jahren an der Spitze von "Avvenire" das Handtuch geworfen, nachdem ihm die zum Berlusconi-Imperium gehörende Zeitung "Il Giornale" homosexuelle Belästigungen vorgeworfen hatte. Zuvor hatte sich Boffo kritisch zu Berlusconis privaten Affären geäußert. Wie sich jetzt herausstellt, waren die gegen Boffo vorgebrachten Beschuldigungen völlig aus der Luft gegriffen. In einem Treffen mit Boffo zu Wochenbeginn hatte "Giornale"-Chefredakteur Vittorio Feltri eine Bombe platzen lassen. Demnach wurden ihm die Boffo in schiefes Licht rückenden Dokumente aus vatikanischen Kreisen zugespielt.


Offiziell wurden bisher zwar noch keine Namen genannt, italienische Presseberichte sehen aber höchste Stellen im Vatikan in die Affäre verwickelt. Giuliano Ferrara, ein enger Vertrauter Berlusconis, schrieb in seinem Blatt "Il Foglio", dass der Chefredakteur der Vatikan-Zeitung "Osservatore Romano", Gian Maria Vian, ein enger Mitarbeiter des vatikanischen Staatssekretärs Kardinal Tarcisio Bertone, hinter der Affäre stehe. Der Vatikan habe die Bischofskonferenz wegen deren unabhängigen Linie bestrafen wollen.



Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2010-02-05 17:49:31
Letzte Änderung am 2010-02-05 17:50:00


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Trump stimmt Auslieferung Gülens zu
  2. Mehr als 20 Tote bei ethnischen Zusammenstößen
  3. Was genau im Klimaabkommen steht
  4. Der Westen verliert an Einfluss in Afrika - das freut China und Russland
  5. Waffenruhe für Jemens Stadt Hodeidah angekündigt
  6. Ein Mann für wirklich jeden Fall
  7. Tonnenweise Elfenbein in Kambodscha beschlagnahmt

Werbung




Werbung